Motor

Der Zafira Life kann ab sofort bestellt werden

  • ampnet - 14. März 2019, 13:45 Uhr
Bildergalerie: Der Zafira Life kann ab sofort bestellt werden
Opel Zafira Life. Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

.

Anzeige

Opel öffnet die Bücher für den Zafira Life. In der Einstiegsversion für 34 660 Euro sind Komfortsitze auf den vorderen Rängen, Geschwindigkeitsregler und -begrenzer sowie die Traktionskontrolle mit Motor- und Bremseingriff, ein Berg-Anfahrassistent, Klimaanlage und 12-Volt-Steckdosen in allen Sitzreihen an Bord. Bei Bedarf kann der Zafira Life mit bis zu neun Sitzplätzen konfiguriert werden. Der neue Opel Zafira Life wird ab Herbst 2019 bei den Händlern für Probefahrten zur Verfügung stehen. Zum Jahresbeginn 2021 wird es ihn auch als rein elektrische Variante geben.

Die Edition-Variante ab 38 310 Euro des Zafira verfügt über Komfort-Fahrer- und Beifahrersitz, Geschwindigkeitsregler und -begrenzer sowie Berg-Anfahr-Assistent. Des Weiteren verfügt der Zafira Life Edition über LED-Tagfahrlicht, Zwei-Zonen-Klimatisierungsautomatik plus Zusatzklimaanlage für die Passagiere im Fond.

Der ab 44 600 Euro bestellbare Zafira Life Tourer bietet darüber hinaus serienmäßig Technologien und Assistenzsysteme wie ein Head-up-Display, einen individuell programmierbaren Geschwindigkeitsregler und -begrenzer sowie das Apple Carplay und Android Auto kompatible Infotainment-System ,,Multimedia Radio" inlusive Soundsystem. Komfort-Ledersitze mit Massagefunktion und Sitzheizung, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, eine zusätzliche Klimaanlage für die hinteren Passagiere, Leseleuchten, Ambientebeleuchtung und eine sensorgesteuerte elektrische Schiebetür werten den Zafira in dieser Ausstattungsvariante auf. Als Einstiegs-Motor steht ein 150 PS starker 2.0-Liter-Turbodiesel bereit.

Der ab 47 650 Euro erhältliche Zafira Life Innovation umfasst zusätzlich 17-Zoll-Leichtmetallräder, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, sowie ein Panorama-Glasdach.

Darüber hinaus bietet Opel in unterschiedlichen Zafira Life-Längen Ausstattungsmöglichkeiten mit fünf, sechs, sieben, acht oder neun Sitzen - teils in Lederausstattung. Beim Zafira Life S erhöht das Herausnehmen der Rücksitze die Ladekapazität auf bis zu 3,6 Kubikmeter, in der L-Variante sogar auf bis zu 4,9 Kubikmeter.

Im Angebot sind Euro-6d-Temp-Dieselmotoren mit 1,5 und 2,0 Liter Hubraum. Die Spanne der Vierzylinder reicht dabei von 102 PS bis 177 PS. Serienmäßig sind die Motoren mit Sechs-Gang-Schaltgetrieben kombiniert. Der 177 PS starke 2.0-Liter-Turbodiesel ist mit einer Acht-Stufen-Automatik kombiniert.

Der Zafira Life ist wahlweise als ,,Small"-Variante mit 4,60 Meter Länge, als ,,Medium" mit 4,95 Meter sowie als ,,Large" mit 5,30 Meter erhältlich. Die angegebenen Preise beziehen sich auf die ,,Medium"-Variante. (ampnet/deg)

Die News Der Zafira Life kann ab sofort bestellt werden wurde von ampnet am 14.03.2019 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Opel Zafira Life 2019, Bestellung, Probefahrt abgelegt.

Weitere Meldungen

BMW plant 2er Gran Coupé

Die Aufsplitterung des Modellprogramms bei BMW geht weiter. Die Münchener planen für das Frühjahr 2020 die Einführung des 2er Gran Coupé. Premiere hat die viertürige Limousine mit

Mehr
Test Ducati Diavel 1260: Urgewalt auf zwei Rädern

Ducati schickt die zweite Generation des Power-Cruisers Diavel an den Start. Optisch und konzeptionell bleibt sich der Crossover aus Cruiser, Naked-Bike und Superbike treu: endlos

Mehr
Und noch ein Kia Ceed

Kia erweitert die Ceed-Familie um ein viertes Modell. Das Unternehmen kündigte heute einen Crossover an. Die erste Zeichnung deutet auf ein coupéhaft gestyltes Fahrzeug hin.

Mehr

Top Meldungen

IT-Dienstleister Datev will Steuerberatung mit KI umkrempeln

Nürnberg - Der IT-Dienstleister Datev will die Arbeit von Steuerkanzleien mit künstlicher Intelligenz deutlich vereinfachen. Das berichtet das "Handelsblatt". Das Unternehmen

Mehr
Handel fordert finanzielle Hilfen beim Aufbau von E-Ladesäulen

Berlin - Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat in einem Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) finanzielle Hilfen vom Bund gefordert, um beim Aufbau von

Mehr
Bafin prüft Vergabepraxis bei Mittelstands- und Immobilienkrediten

Frankfurt/Main - Die deutsche Finanzaufsicht Bafin will die Kreditvergabepraxis der Banken in Deutschland überprüfen. "Wir haben Hinweise, dass die Kreditvergabebedingungen der

Mehr