Gesundheit

Klinik muss verlorene Zahnprothese nicht ersetzen

  • Mirko Stepan/mp - 19. Dezember 2018, 16:45 Uhr
Bild vergrößern: Klinik muss verlorene Zahnprothese nicht ersetzen
mp Groß-Gerau - Für eine verlorene Zahnprothese kann kein Ersatz gefordert werden, wenn die Nauanschaffung ausbleibt. Pixabay.de / renatalferro

Dass bei einem Klinikaufenthalt persönliche Gegenstände verloren gehen, kommt vor. Dass der Streit um den Verlust vor Gericht landet, gehört nicht zur Tagesordnung. Wenn dann die Kläger auch noch auf Granit beißen, ist das für sie umso ärgerlicher.

Anzeige


Dass bei einem Klinikaufenthalt persönliche Gegenstände verloren gehen, kommt vor. Dass der Streit um den Verlust vor Gericht landet, gehört nicht zur Tagesordnung. Wenn dann die Kläger auch noch auf Granit beißen, ist das für sie umso ärgerlicher.

Eine Erbengemeinschaft hatte eine Klinik verklagt, weil die Zahnprothese des verstorbenen Vaters bei einem Krankenhausaufenthalt verloren gegangen war. Die Klägerin wollte rund 6.000 Euro Schaden ersetzt bekommen, der durch den Verlust der Prothese entstanden sei. Der Neuwert hätte rund 9.000 Euro betragen.

Der Schadensersatzforderung erteilte das Landgericht Osnabrück (Az.: 7 O 1610/18) eine Absage. Die Beeinträchtigung durch den Verlust treffe den persönlichen, nicht in Geld messbaren Bereich, argumentierte das Gericht. Die Zahnprothese diene wesentlich der Herstellung von körperlichen Fähigkeiten wie der Nahrungsaufnahme und dem unbeeinträchtigten Sprechen. Es gehe daher im Ergebnis um eine Kompensation für die fortdauernde Beeinträchtigung der Persönlichkeit. Ein solcher Anspruch sei zweckgebunden und bestehe nur für den Fall einer tatsächlichen Neuanfertigung einer Prothese. Fiktive Kosten könnten in diesem Fall nicht geltend gemacht werden.

Die News Klinik muss verlorene Zahnprothese nicht ersetzen wurde von Mirko Stepan/mp am 19.12.2018 in der Kategorie Gesundheit mit den Stichwörtern Gesundheit, Krankenhaus, Zähne abgelegt.

Weitere Meldungen

So heilsam ist Yoga


Viele halten Yoga noch immer für einen Hausfrauen-Sport. Andere denken an Flower Power und esoterische Klänge. Doch Yoga soll auch gesund sein, nicht nur für Geist und

Mehr
Flüssige Arznei: Die Toilette ist tabu


Flüssige Medizin hält nicht ewig. Was aber tun, wenn die Haltbarkeit abgelaufen ist? Der Gang zur Spüle oder auf die Toilette wäre die naheliegendste Lösung. Doch

Mehr
"Game of Thrones"-Star überlebte fast tödliche Veränderung an Gehirn-Blutgefäßen

"Game of Thrones"-Star Emilia Clarke hat in den Anfangsjahren der Erfolgsserie zwei beinahe tödliche Veränderungen an Blutgefäßen in ihrem Gehirn überlebt. "An einem gewissen

Mehr

Top Meldungen

Bundesbürger wollen Klimaschutz am liebsten zum Nulltarif

Berlin - Ein Großteil der Bundesbürger ist nicht bereit, für mehr Klimaschutz auch deutlich höhere Kosten zu schultern. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung

Mehr
EU-Kommission: Bankenfusion zunächst kein Thema für die Politik

Brüssel - Die EU-Kommission erwartet, dass keine Steuergelder bei einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank fließen werden. "Ich gehe davon aus, dass bei einem

Mehr
Naturschutzring fürchtet Verwässerung von Kohleausstieg

Berlin - Der Präsident des Deutschen Naturschutzrings (DNR), Kai Niebert, fürchtet, dass die Bundesregierung den Ausstiegsplan der Kohlekommission von Ende Januar verwässern

Mehr