Technologie

Adventskalender für mehr Datensicherheit

  • 6. Dezember 2018, 09:53 Uhr
Bild vergrößern: Adventskalender für mehr Datensicherheit
cid Groß-Gerau - Auch worauf es beim Passwort ankommt, wird im Adventskalender erklärt. freeGraphicToday / Pixabay.com / CC0

Adventskalender einmal anders: Der Verein Digitalcourage hat eine virtuelle Alternative entwickelt. Sie enthält statt Schokolade-Stückchen wichtige Informationen für alle, die im Netz unterwegs sind.

Anzeige


Adventskalender einmal anders: Der Verein Digitalcourage hat eine virtuelle Alternative entwickelt. Sie enthält statt Schokolade-Stückchen wichtige Informationen für alle, die im Netz unterwegs sind.

Unter der Adresse digitalcourage.de/adventskalender öffnet sich Türchen für Türchen ein reiches Info-Angebot. Wie werden Datenträger verschlüsselt, wie wird Linux installiert? Wie findet man auch ohne Google Maps den richtigen Weg? Und: Welche E-Mail-Anbieter sind vertrauenswürdig? "Effektive Tipps und Tricks gegen Tracking, Datensammelwut und Überwachung im digitalen Alltag" verspricht der Verein, der seit 2000 die jährliche Verleihung der BigBrotherAwards ausrichtet und dem 2008 die Theodor-Heuss-Medaille für besonderen Einsatz für die Bürgerrechte verliehen wurde.

Was übrigens hinter dem Türchen mit der Zahl 24 wartet, verraten die Datenwächter noch nicht. Überraschung!

Die News Adventskalender für mehr Datensicherheit wurde von Rudolf Huber/cid am 06.12.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Datenschutz, Ratgeber, Computer abgelegt.

Weitere Meldungen

BSI ist gegen Huawei-Boykott

Berlin - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sieht keine konkreten Beweise für den Spionageverdacht gegen das chinesische Telekommunikationsunternehmen

Mehr
Twitter erstickt im Spam


Nicht alles, was gezwitschert wird, ist wirklich für die Welt bestimmt. So bearbeiten Twitter-Mitarbeiter inzwischen rund 500.000 Spam-Meldungen - und das jeden Monat.Das

Mehr
So steht es um die IT-Sicherheit


Cyber-Kriminelle wittern vor allem im Business-Umfeld das schnelle Geld. Rund um die Uhr arbeiten sie an der Entwicklung mächtiger Schadsoftware. Dabei versuchen sie auch,

Mehr

Top Meldungen

Wettbewerbsökonom kritisiert Regulierung des Taximarktes

Berlin - Der ehemalige Vorsitzende der Monopolkommission, Justus Haucap, hat der Bundesregierung mit Blick auf die Regulierung des Taxi- und Mietwagenverkehrs schwere

Mehr
Bahn-Angestellte bekommen mehr Lohn

Berlin - Die Bahn-Angestellten bekommen mehr Geld - weitere Streiks sind vorerst abgewendet. Mit dem in der Nacht erzielten Abschluss zwischen DB AG und der Eisenbahn- und

Mehr
Streiks bei der Bahn abgewendet

Berlin - Streiks bei der Deutschen Bahn sind vorerst abgewendet. DB und EVG hätten eine Einigung in der Tarifrunde 2018 erzielt, teilten sowohl die Bahn als auch die Gewerkschaft

Mehr