Gesundheit

Den Keim ersticken

  • 12. November 2018, 17:18 Uhr
Bild vergrößern: Den Keim ersticken
mp Groß-Gerau - Multiresistente Keime sind eine tödliche Gefahr. BPI Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie

Insgesamt 33.000 Menschen sterben pro Jahr in Europa an Infektionen mit multiresistenten Keimen. Diese alarmierende Zahl ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. In Deutschland werden daher laut Schätzungen der pharmazeutischen Industrie bis zum Jahr 2020 etwa 18 neue Antibiotika auf den Markt kommen.

Anzeige


Insgesamt 33.000 Menschen sterben pro Jahr in Europa an Infektionen mit multiresistenten Keimen. Diese alarmierende Zahl ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. In Deutschland werden daher laut Schätzungen der pharmazeutischen Industrie bis zum Jahr 2020 etwa 18 neue Antibiotika auf den Markt kommen, die zum Teil gegen bislang resistente Keime wirken. Neben der Erforschung neuer antibiotischer Wirkprinzipien und der Vermeidung des falschen Einsatzes von Antibiotika liegt der Fokus der Wissenschaftler auch auf der Weiterentwicklung bekannter antibiotischer Wirkstoffe. Daneben sollen sämtliche Therapiemöglichkeiten bei Infektionen ausgeschöpft werden.

Die News Den Keim ersticken wurde von Ralf Loweg/mp am 12.11.2018 in der Kategorie Gesundheit mit den Stichwörtern Gesundheit, Bakterien, Medikamente, Viren, Kurzmeldung abgelegt.

Weitere Meldungen

So bewältigen Sie psychische Krisen


Weihnachten ist auch das Fest der Besinnung. Der hektische Alltag hat bei vielen Pause. "Diese Phase kann man gut nutzen, um zu überlegen, was im letzten Jahr als

Mehr
Wenn Katzen leiden


Die Schilddrüse bereitet nicht nur manchen Menschen Kummer. Auch unsere tierischen Freunde können daran erkranken. Vor allem Katzen leiden. Sie werden fahrig, fressen

Mehr
Passagierflugzeug in den USA macht wegen vergessenen Spenderherzens kehrt

Wegen eines an Bord vergessenen Spenderherzens hat ein Passagierflugzeug in den USA auf halber Strecke kehrtmachen müssen. Die Maschine der Fluggesellschaft Southwest Airlines

Mehr

Top Meldungen

Bundesregierung will raschen Konzernumbau bei Deutscher Bahn

Berlin - Die Bundesregierung plant angesichts der anhaltenden Probleme bei der Deutschen Bahn (DB) eine grundlegende Reform des Staatsunternehmens. "Wir sind besorgt darüber, wie

Mehr
Allianz-Chef will Freihandels-Beschränkung

München - Allianz-Chef Oliver Bäte hat sich für eine stärkere Regulierung des deutschen Außenhandels ausgesprochen: "Freihandel birgt schließlich auch viele Risiken", sagte er

Mehr
Günther ruft Union zur Unterstützung des Fachkräfte-Einwanderungsgesetzes auf

Über den Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein Fachkräfte-Einwanderungsgesetz ist vor der Kabinettssitzung am kommenden Mittwoch eine Debatte entbrannt. Schleswig-Holsteins

Mehr