Sport

24-Stunden-Rennen für Serien-Elektroautos in Oschersleben

  • ampnet - 26. Oktober 2018, 17:55 Uhr
Bildergalerie: 24-Stunden-Rennen für Serien-Elektroautos in Oschersleben
Eco-Grand-Prix. Foto: Auto-Medienportal.Net/ecograndprix.com

.

Anzeige

In der Motorportarena Oschersleben findet am 1. und 2. Dezember das erste 24-Stunden-Rennen für Serien-Elektroautos statt. Initiator ist Rafael de Mestre, zweifacher Weltumrunder mit einem Elektroauto und im Jahre 2013 Initiator der internationalen Eco- Grand-Prix-Serie. Bereits ein Dutzend Teams haben sich angemeldet, Firmen und Privatfahrzeuge treten an.

Anmelden kann sich jeder, der ein Elektroauto besitzt und zwei Teamkollegen findet, die mit ihm die Herausforderung annehmen möchten, denn ein Fahrer darf aus Sicherheitsgründen in Summe maximal acht Stunden fahren. Nennungen werden bis kurz vor dem Start angenommen. Die Teilnehmerzahl wird nur durch die Anzahl der verfügbaren 56 Drehstromsteckdosen begrenzt, an denen jedes Team in der Pit Lane das Auto aufladen kann.

Den Zuschauern werden auch Probefahrten auf der Kartbahn der Arena angeboten, etwa mit dem Jaguar I-Pace, dem Hyundai Kona und dem Tesla Model 3. Besucher können sich noch bis 31. Oktober unter www.ecograndprix.com ein kostenloses Ticket herunterladen, mit dem sie freien Eintritt erhalten. Ansonsten kostet der Eintritt vor Ort fünf Euro. (ampnet/jri)

Die News 24-Stunden-Rennen für Serien-Elektroautos in Oschersleben wurde von ampnet am 26.10.2018 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern 24-Stunden-Rennen, Elektroautos, Oschersleben abgelegt.

Weitere Meldungen

1. Bundesliga: Bremen und Stuttgart unentschieden

Bremen - Zum Auftakt des 23. Bundesliga-Spieltags haben sich Werder Bremen und der VfB Stuttgart mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Dabei war Bremen gegen Ende deutlich

Mehr
2. Bundesliga: Union gegen Bielefeld nur unentschieden

Berlin - Zum Auftakt des 23. Spieltags in der 2. Bundesliga hat hat Aufstiegskandidat Union Berlin gegen Arminia Bielefeld mit einem 1:1 unentschieden gespielt und droht damit,

Mehr
EL-Auslosung: Frankfurt im Achtelfinale gegen Inter Mailand

Nyon - Eintracht Frankfurt spielt im Achtelfinale der Europa League gegen Inter Mailand. Das ergab die Auslosung der UEFA am Freitagmittag in Nyon. Das Team von Trainer Adi

Mehr

Top Meldungen

Dutzende Fehler bei neuen Zügen führen zu Verspätungen

Berlin - Die Deutsche Bahn hat Probleme mit ihren neuen Zügen ICE 4 und Intercity 2. Die Modelle sollten die Pünktlichkeit verbessern und verursachen nun selbst Verspätungen. "Zu

Mehr
Bahn-Konzern fehlen 733 Lokführer

Berlin - Der wegen Verspätungen und Zugausfällen in die Kritik geratenen Deutschen Bahn fehlen in diesem Jahr 733 Lokführer. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf

Mehr
FDP gegen Förderung von Holz-Heizungen: "Regierung ist verrückt"

Berlin - Die FDP kritisiert die staatliche Förderung bestimmter Heizungsanlagen mit Holz, die deutlich mehr gesundheitsschädlichen Feinstaub ausstoßen als Heizkessel mit Öl und

Mehr