Motor

Zulassungen 2018 steigen bei Renault zweistellig

  • ampnet - 11. Oktober 2018, 16:15 Uhr
Bild vergrößern: Zulassungen 2018 steigen bei Renault zweistellig
Renault. Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

.

Anzeige

In den ersten neun Monaten des Jahres stiegen die Zulassungen bei Renault um 12,2 Prozent auf 185100 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge. Der Gesamtmarkt wuchs um 2,6 Prozent. Der Marktanteil der Renault Gruppe legte um 0,55 Prozentpunkte auf 6,42 Prozent zu. Die Pkw-Zulassungen stiegen um 11,2 Prozent auf 164200 Einheiten. Bei den leichten Nutzfahrzeugen verzeichnet die Renault Gruppe einen deutlichen Zuwachs von 20,6 Prozent auf 20900 Zulassungen. Der Marktanteil der Renault Gruppe erreichte 10,06 Prozent.

Die Pkw-Zulassungen der Marke Renault wuchsen um 5,3 Prozent auf 105300 Fahrzeuge. Der Marktanteil stieg auf 3,94 Prozent gegenüber 3,83 Prozent im Vorjahr. Die Neuzulassungen der leichten Nutzfahrzeuge erreichten ein kräftiges Plus von 20,5 Prozent auf 18900 Einheiten. Der Nutzfahrzeug-Marktanteil von Renault stieg um 1,16 Prozentpunkte auf 9,09 Prozent.

Mit 4500 Zulassungen bei den rein batteriebetriebenen Fahrzeugen per Ende September 2018, erreicht Renault einen Marktanteil von 15,3 Prozent. Die Verkäufe stiegen um 11,0 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr.

Die Marke Dacia steigerte ihre Zulassungen um 23,1 Prozent auf 60800 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge. Der Marktanteil legte auf 2,11 Prozent zu. Das Ergebnis teilt sich auf in 58800 Pkw-Neuzulassungen und 2000 leichte Nutzfahrzeuge. (ampnet/deg)

Die News Zulassungen 2018 steigen bei Renault zweistellig wurde von ampnet am 11.10.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Renault, Zulassungen, 2018 abgelegt.

Weitere Meldungen

Vansports bringt den Vito näher an den Asphalt

Mit dem Mercedes-Benz Vito 119 Mixto VP Spirit bringt Vansports den Vito dank Sportfedern drei Zentimeter näher an den Asphalt. Dazu kommt ein Aerodynamik-Paket mit

Mehr
Opel weitet Dieselprämie auf Euro 5 aus

Opel weitet seine bislang für Euro-1- bis Euro-4-Gebrauchtwagen geltende Diesel-Wechselprämie aus. Je nach Modell zwischen 2000 und 8000 Euro Prämie bekommen jetzt auch Besitzer

Mehr
Seat startet Kampagne zum Tarraco

Seat startet in Deutschland eine breit angelegte TV-Werbekampagne zum neuen Tarraco, der am 23. Februar in den Handel kommt. Mit dem Slogan ,,Why not now?" sollen Menschen

Mehr

Top Meldungen

Mieterbund wirft Bundesregierung Versagen vor

Berlin - Angesichts des Frühjahresgutachtens der "Immobilienweisen", wonach Mieten und Immobilienpreise auf ein Rekordniveau geklettert sind, hat der Deutsche Mieterbund (DMB)

Mehr
Bundesländer profitieren massiv vom Immobilienboom

Berlin - Die Bundesländer profitieren massiv vom Immobilienboom in Deutschland. Die Einnahmen aus der Grunderwerbsteuer haben sich zwischen 2010 und 2018 fast verdreifacht,

Mehr
Verdi und Arbeitgeber wollen über Tarifergebnis für Luftsicherheit beraten

Im Tarifstreit um mehr Geld für das Sicherheitspersonal an deutschen Flughäfen haben sich Verdi und die Arbeitgeber auf neue Gespräche über das erzielte Tarifergebnis geeinigt.

Mehr