Sport

2. Bundesliga: Köln gewinnt in Sandhausen

  • dts - 21. September 2018, 20:23 Uhr
Bild vergrößern: 2. Bundesliga: Köln gewinnt in Sandhausen
Marco Höger (1. FC Köln)
dts

.

Anzeige

Sandhausen - Zum Auftakt des 6. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Köln beim SV Sandhausen mit 2:0 gewonnen. Louis Schaub brachte die Geißböcke in der 45. Minute in Führung, Simon Terodde legte in der 54. Minute nach.

Köln darf sich damit vorerst über die Tabellenführung freuen. Die parallel ausgetragene Partie zwischen dem FC Ingolstadt 04 und dem FC St. Pauli endete 0:1.

Die News 2. Bundesliga: Köln gewinnt in Sandhausen wurde von dts am 21.09.2018 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Fußball, Bundesliga, 2. Liga abgelegt.

Weitere Meldungen

Champions League: Schalke verliert gegen Manchester City

Gelsenkirchen - Im Achtelfinale der Champions League hat der FC Schalke 04 im Hinspiel gegen Manchester City mit 2:3 verloren. Das erste Tor der Partie erzielte City-Stürmer Kun

Mehr
Champions League: Liverpool und Bayern trennen sich 0:0

Liverpool - Im Achtelfinale der Champions League haben sich Bayern München und der FC Liverpool im Hinspiel mit einem 0:0 unentschieden getrennt. Die Bayern hatten in der ersten

Mehr
Opel schickt den Adam wieder auf die Piste

Opel bleibt auch in diesem Jahr dem Motorsport treu und schickt wieder den Adam auf die Piste. In der Rallye-Junior-Europameisterschaft (für Piloten bis 27 Jahre), die ab der

Mehr

Top Meldungen

Bridgewater-Chef fürchtet Rezession

Westport - Ray Dalio, Chef des weltgrößten Hedgefonds Bridgewater, blickt pessimistisch in die Zukunft. Der lange Aufschwung der vergangenen Jahren könnte in einer Rezession

Mehr
Audi will sein Management straffen

Ingolstadt - Der angeschlagene Autobauer Audi will sein Management straffen. "Wir haben heute zu viele Führungskräfte an Bord", sagte Audi-Chef Abraham Schot dem "Handelsblatt"

Mehr
Augustiner-Bräu investiert in Gastronomie und Produktion

München - Die Brauerei Augustiner-Bräu will kräftig investieren. Die Produktion solle weiter modernisiert und das Gastronomiegeschäft ausgebaut werden, sagte die Miteigentümerin

Mehr