Lifestyle

Gourmet-Sterne verspäten sich

  • 12. September 2018, 14:46 Uhr
Bild vergrößern: Gourmet-Sterne verspäten sich
wid Groß-Gerau - Der neue Guide Michelin wird statt Ende 2018 erst im Februar 2019 erscheinen. Gourmets müssen sich gedulden. Michelin

Die kulinarischen Michelin-Sterne gehen im Jahr 2019 später auf. Denn der 'Guide Michelin' erscheint dieses Mal nicht schon vor dem Jahreswechsel, sondern erst im Februar kommenden Jahres. Das gilt unter anderem für die Ausgaben Deutschland und Schweiz.

Anzeige


Die kulinarischen Michelin-Sterne gehen im Jahr 2019 später auf. Denn der "Guide Michelin" erscheint dieses Mal nicht schon vor dem Jahreswechsel, sondern erst im Februar kommenden Jahres. Das gilt unter anderem für die Ausgaben Deutschland und Schweiz. "Die Guide-Michelin-Reihe wird durch neue Destinationen auf der ganzen Welt erweitert", begründet Ralf Flinkenflügel, Direktor Guide Michelin Deutschland und Schweiz, das verspätete Erscheinungsdatum. Durch die Ausweitung der Reihe würden sich aus organisatorischen Gründen für bestimmte Ausgaben die traditionellen Einführungstermine zum Jahresende verschieben.

Über das Kerngeschäft mit Reifen hinaus ist das französische Unternehmen Michelin als Herausgeber von Reise-, Hotel- und Restaurantführern sowie Land- und Straßenkarten weltweit bekannt. Besonders im Rampenlicht steht die Verleihung der Sterne für die Küche von Gourmet-Restaurants. Schon ein einziger Stern gilt als hohe Auszeichnung. Drei Sterne stellen die Höchstwertung dar, mit der nur wenige Spitzenköche gekürt werden. Auch sie müssen sich nun noch etwas gedulden.

ANZEIGE

Die News Gourmet-Sterne verspäten sich wurde von Lars Wallerang/wid am 12.09.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Life-Style, Verbraucher, Ernährung, Buch abgelegt.

Weitere Meldungen

Sparen mit digitaler Heizungs-Steuerung


Internet und Smartphone sind auch auf dem Energiesektor auf dem Vormarsch. Und das ist für den Verbraucher oft bares Geld wert. Wer beispielsweise seine Heizungsanlage mit

Mehr
Vorsicht Stromfalle


In Deutschland tummeln sich mehr als 1.000 Stromanbieter. Und die kämpfen mit allen Tricks um Neukunden. Klar: Strom ist teuer. Wer freut sich da nicht über ein

Mehr
Finanzkrise und die Folgen


Zehn Jahre nach dem Ausbruch der Finanzkrise sind Wirtschaftsexperten weltweit nun überzeugt, dass die Wirtschaft ihres Landes besser für eine neue Finanzkrise gewappnet

Mehr

Top Meldungen

Hofreiter drängt Kohle-Kommission zu Eile

Berlin - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter drängt die Kohle-Kommission der Bundesregierung, rasch einen Zeitplan für den Kohleausstieg zu erarbeiten. "Die Zeit der Störmanöver

Mehr
Mobilitäts-Kommission wird einberufen

Berlin - Die Bundesregierung will an diesem Mittwoch mit einem Kabinettsbeschluss die seit langem erwartete Kommission zur Zukunft der Mobilität einberufen. Nach Informationen

Mehr
Ifo-Handelsexperte hält US-Strafzölle für verkraftbar

Berlin - Der Ifo-Handelsexperte Gabriel Felbermayr erwartet zwar, dass auch deutsche Firmen die Auswirkungen des US-chinesischen Handelsstreits spüren werden, hält sie aber für

Mehr