News

Signature-Sondermodelle bei Mazda

  • 10. August 2018, 16:57 Uhr
Bildergalerie: Signature-Sondermodelle bei Mazda
mid Groß-Gerau - Auch der Kult-Roadster Mazda MX-5 ist als Signature-Sondermodell zu haben. Mazda

Mazda bietet bis zum Oktober 2018 quer durch alle Baureihen Signature-Sondermodelle an. Sie zeichnen sich durch eine besonders feine Optik und durch eine umfassende Serienausstattung aus. Highlight bei Mazda2, Mazda3 und CX-3 ist die schwarze Dachlackierung. 'Das begrenzte Kontingent der Sondermodelle ist auf alle deutschen Mazda-Händler verteilt', heißt es bei den deutschen Statthaltern der japanischen Marke.

Anzeige


Mazda bietet bis zum Oktober 2018 quer durch alle Baureihen Signature-Sondermodelle an. Sie zeichnen sich durch eine besonders feine Optik und durch eine umfassende Serienausstattung aus. Highlight bei Mazda2, Mazda3 und CX-3 ist die schwarze Dachlackierung. "Das begrenzte Kontingent der Sondermodelle ist auf alle deutschen Mazda-Händler verteilt", heißt es bei den deutschen Statthaltern der japanischen Marke. Anders ausgedrückt: Was weg ist, ist weg.

Bis auf den Mazda3, der 2019 einen Nachfolger bekommt, sind alle Signature-Modelle nach der Abgasnorm Euro 6d-Temp zertifiziert. Der Preisvorteil gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen liegt laut Mazda bei bis zu 1.600 Euro.

Die News Signature-Sondermodelle bei Mazda wurde von Rudolf Huber am 10.08.2018 in der Kategorie News mit den Stichwörtern Auto, Sondermodell, Neuheit, Kurzmeldung abgelegt.

Weitere Meldungen

Bericht: US-Ermittler vermuten China hinter Hackerangriff auf Marriott

US-Ermittler gehen laut einem Zeitungsbericht davon aus, dass chinesische Geheimdienstler hinter dem massiven Hackerangriff auf den Marriott-Hotelkonzern stecken. Die "New York

Mehr
Schot wird zum Jahreswechsel neuer Audi-Chef

Neuer Chef der VW-Tochter Audi wird zum ersten Januar Bram Schot. Wie der Autobauer am Mittwoch mitteilte, berief der Aufsichtsrat den Niederländer auf den Posten, den er seit

Mehr
EU-Freihandelsabkommen mit Japan endgültig abgesegnet

Das Freihandelsabkommen der EU mit Japan ist beschlossene Sache. Das EU-Parlament in Straßburg besiegelte den Abschluss des Economic Partnership Agreement (EPA) am Mittwoch mit

Mehr

Top Meldungen

DGB warnt vor "Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten"

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat vor einem zunehmenden "Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten" gewarnt. "Während die Zahl der unbesetzten Plätze

Mehr
Bram Schot wird neuer Audi-Chef

Ingolstadt - Der bisherige Audi-Vertriebsvorstand Bram Schot wird neuer Vorstandsvorsitzender des Konzerns. Schot übernehme den Posten ab dem 1. Januar 2019, teilte Audi am

Mehr
Verbände sehen Wassertourismus wegen maroder Infrastruktur bedroht

Berlin - Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB), der ADAC, der Deutsche Tourismusverband (DTV) sowie sechs weitere Verbände haben scharfe Kritik am Wassertourismuskonzept von

Mehr