Gesundheit

Anti-Aging-Augencremes im Test: Manche sehen alt aus

  • Mirko Stepan/mp - 26. Juli 2018, 12:56 Uhr
Bild vergrößern: Anti-Aging-Augencremes im Test: Manche sehen alt aus
mp Groß-Gerau - Augencremes halten nicht immer das, was Hersteller versprechen. Das zeigt ein aktueller Test des Magazins Öko-Test. Öko-Test

Augencremes sollen nicht nur gegen Alterungserscheinungen helfen, sondern werden oftmals als Wundermittel für diverse Zipperlein gehandelt - ob Krähenfüße oder hängende Tränensäcke, die richtige Creme soll's richten. Das Magazin Öko-Test hat jetzt 21 Produkte getestet - mit ernüchternden Ergebnissen.


Anzeige


Augencremes sollen nicht nur gegen Alterungserscheinungen helfen, sondern werden oftmals als Wundermittel für diverse Zipperlein gehandelt - ob Krähenfüße oder hängende Tränensäcke, die richtige Creme soll's richten. Das Magazin Öko-Test hat jetzt 21 Produkte getestet - mit ernüchternden Ergebnissen.

Die 21 getesteten Augencremes sind in Drogerien, dem Onlinehandel und Apotheken erhältlich. Die Laboruntersuchungen zeigen: Die von den Herstellern versprochenen Wirkungen der Cremes sind für das bloße Auge kaum wahrnehmbar und gehen kaum über die einer herkömmlichen Creme hinaus. Das mache sie aber nicht zu einem schlechten Pflegeprodukt, betont das Test-Magazin.

Problematisch sei allerdings die Verwendung von Substanzen, die zu Hautreizungen führen können, was Öko-Test bei einigen Produkten entdeckt hat. In einer Augencreme entdeckten die Tester sogar einen Konservierungsstoff, der Formaldehyd freisetzt, und der schon in geringen Mengen Schleimhäute reizen und Allergien auslösen kann sowie die Haut schneller altern lässt.

Auch Duftstoffe die Allergien auslösen können (Hydroxycitronellal) oder als fortpflanzungsgefährdend gelten (Lilal), sind in einigen Produkten enthalten. Menschen, die zu Allergien neigen, sollten unparfümierte Cremes kaufen. Welche Augencremes Sie getrost verwenden können, lesen Sie unter www.oekotest.de und im aktuellen Magazin.

Die News Anti-Aging-Augencremes im Test: Manche sehen alt aus wurde von Mirko Stepan/mp am 26.07.2018 in der Kategorie Gesundheit mit den Stichwörtern Gesundheit, Körper, Augen, Allergie abgelegt.

Weitere Meldungen

So heilsam ist Yoga


Viele halten Yoga noch immer für einen Hausfrauen-Sport. Andere denken an Flower Power und esoterische Klänge. Doch Yoga soll auch gesund sein, nicht nur für Geist und

Mehr
Flüssige Arznei: Die Toilette ist tabu


Flüssige Medizin hält nicht ewig. Was aber tun, wenn die Haltbarkeit abgelaufen ist? Der Gang zur Spüle oder auf die Toilette wäre die naheliegendste Lösung. Doch

Mehr
"Game of Thrones"-Star überlebte fast tödliche Veränderung an Gehirn-Blutgefäßen

"Game of Thrones"-Star Emilia Clarke hat in den Anfangsjahren der Erfolgsserie zwei beinahe tödliche Veränderungen an Blutgefäßen in ihrem Gehirn überlebt. "An einem gewissen

Mehr

Top Meldungen

Bundesbürger wollen Klimaschutz am liebsten zum Nulltarif

Berlin - Ein Großteil der Bundesbürger ist nicht bereit, für mehr Klimaschutz auch deutlich höhere Kosten zu schultern. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung

Mehr
EU-Kommission: Bankenfusion zunächst kein Thema für die Politik

Brüssel - Die EU-Kommission erwartet, dass keine Steuergelder bei einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank fließen werden. "Ich gehe davon aus, dass bei einem

Mehr
Naturschutzring fürchtet Verwässerung von Kohleausstieg

Berlin - Der Präsident des Deutschen Naturschutzrings (DNR), Kai Niebert, fürchtet, dass die Bundesregierung den Ausstiegsplan der Kohlekommission von Ende Januar verwässern

Mehr