Motor

Volkswagen Nutzfahrzeuge übernimmt 93 Azubis

  • ampnet - 13. Juli 2018, 10:03 Uhr
Bild vergrößern: Volkswagen Nutzfahrzeuge übernimmt 93 Azubis
Volkswagen-Nutzfahrzeuge-Werk in Hannover. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen Nutzfahrzeuge

.

Anzeige

93 Auszubildende haben ihre Ausbildung bei Volkswagen Nutzfahrzeuge am Standort Hannover erfolgreich abgeschlossen und wurden übernommen. Zudem wechseln neun dual Studierende ins Vollzeitstudium. Die Ausbildung erfolgte in insgesamt elf Berufsfeldern und endete offiziell mit der Zeugnisausgabe. Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge in Deutschland nehmen unterdessen bereits Bewerbungen für Ausbildungs- und duale Studienplätze zum Ausbildungsstart 2019 entgegen.

Beide Unternehmen bilden sowohl in technischen als auch kaufmännischen Berufen aus, Abiturienten stehen zudem duale Studiengänge offen. Der Bewerbungszeitraum endet für die Standorte in Niedersachsen am 31. Oktober 2018. Die Ausbildung startet im kommenden Jahr am 2. September, das duale Studium zum Wintersemester 2019/20. (ampnet/deg)

Die News Volkswagen Nutzfahrzeuge übernimmt 93 Azubis wurde von ampnet am 13.07.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Volkswagen Nutzfahrzeuge, VWN abgelegt.

Weitere Meldungen

Audi gibt die ersten e-Tron in Kundenhand

Im Audi-Forum Neckarsulm hat der erste Kunde seinen e-Tron abgeholt. Norbert Münch aus Lauchringen fährt seit 18 Jahren Audi. Er hatte sich beim Live-Stream der

Mehr
Preise für Oldtimer steigen moderat

Die Oldtimerpreise haben im vergangenen Jahr in Deutschland nur moderat angezogen. Der Anstieg lag laut Verband der Automobilindustrie (VDA) mit 2,2 Prozent nur geringfügig über

Mehr
Chinesisches Gericht: Landwind X7 ist eine Kopie des Range Rover Evoque

Jaguar Land Rover hat einen Plagiatsstreit vor einem chinesischen Gericht gewonnen. Die Justiz stellte in dem Verfahren fest, dass der Landwind X7 von Jiangling eine Kopie des

Mehr

Top Meldungen

Karstadt und Kaufhof setzen auf Galeria als gemeinsame Marke

Köln/Essen - Die fusionierten Warenhausketten Karstadt und Kaufhof setzen ab sofort auf Galeria als gemeinsame Marke. Ziel sei es gewesen, eine Marke zu entwickeln, die

Mehr
EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Nike

Brüssel - Die EU-Kommission hat eine Wettbewerbsstrafe in Höhe von 12,5 Millionen Euro gegen den US-Sportartikelhersteller Nike verhängt. Das Unternehmen habe seinen Händlern den

Mehr
Insolvenzverwalter: Keine Investorenlösung für Germania

Berlin - Die Perspektive auf eine Investorenlösung für die insolvente Fluggesellschaft Germania hat sich zerschlagen. Alle seriösen Bieter seien abgesprungen, teilte der

Mehr