News

Auf drei Rädern in den Sommer

  • 12. Juli 2018, 13:54 Uhr
Bildergalerie: Auf drei Rädern in den Sommer
mid Groß-Gerau - Preisaktion: Der Schweizer Dreirad-Roller Quadro3 ist jetzt für 6.595 Euro zu haben. Presse 21

Es muss nicht immer mit dem Auto in Urlaub gehen. Eine Motorrad-Reise ist für viele sicher eine Alternative. Und besonders abenteuerlustige Zeitgenossen fahren mit dem 'Dreirad' in die Ferien. Und da gibt es jetzt das passende Angebot: Ab sofort ist der Schweizer Dreirad-Roller Quadro3 für 6.595 Euro erhältlich.

Anzeige


Es muss nicht immer mit dem Auto in Urlaub gehen. Eine Motorrad-Reise ist für viele sicher eine Alternative. Und besonders abenteuerlustige Zeitgenossen fahren mit dem "Dreirad" in die Ferien. Und da gibt es jetzt das passende Angebot: Ab sofort ist der Schweizer Dreirad-Roller Quadro3 für 6.595 Euro erhältlich. Das entspricht einem Preisvorteil von 700 Euro, verspricht der Hersteller mit seinem Lock-Angebot.

Mit dem Quadro3 sind bis zu 40 Grad Schräglage möglich, da kommt echtes Motorrad-Feeling auf. Und der Clou: Der trendige Dreirad-Roller ist mit Pkw-Führerschein fahrbar - wenn man mindestens 21 Jahre alt ist. Damit können auch Autofahrer die sommerliche Frischluft genießen und flexibel mobil sein, betont der Hersteller. Die Preisaktion läuft noch bis 30. September 2018.

Der Vierventilmotor des "Dreirads" mit 346 Kubik Leistung sorgt für einen ausreichenden Antrieb sowie eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 125 km/h: Insgesamt stehen 21,2 kW/29 PS beim Quadro3 zur Verfügung. Sein Trockengewicht gibt der Hersteller mit 220 Kilo an. Für Sicherheit soll das Drei-Scheiben-Kombibremssystem sorgen, das entweder über die Bremshebel am Lenker oder über den Fußbremshebel bedient wird, der alle drei Räder gleichzeitig anspricht. Mehr Infos unter www.quadro-vehicles.de.

Die News Auf drei Rädern in den Sommer wurde von Ralf Loweg am 12.07.2018 in der Kategorie News mit den Stichwörtern Roller, Aktion, Preise abgelegt.

Weitere Meldungen

BGH entscheidet über Mietwagen-Vermittlung UberBlack

Der Bundesgerichtshof (BGH) verkündet heute (9.00 Uhr) ein Urteil über einen früher vom US-Fahrdienstvermittler Uber angebotenen Limousinenservice. Der BGH entscheidet in dem seit

Mehr
EuGH verkündet Urteil zum deutschen Rundfunkbeitrag

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) verkündet heute (9.30 Uhr) ein Urteil zum deutschen Rundfunkbeitrag. Der EuGH muss über die Vereinbarkeit der Regelungen mit dem EU-Recht

Mehr
Bericht: US-Ermittler vermuten China hinter Hackerangriff auf Marriott

US-Ermittler gehen laut einem Zeitungsbericht davon aus, dass chinesische Geheimdienstler hinter dem massiven Hackerangriff auf den Marriott-Hotelkonzern stecken. Die "New York

Mehr

Top Meldungen

Studie: Jeder zweite Zuwanderer verlässt Deutschland wieder

Berlin - In den letzten Jahren sind viele Menschen nach Deutschland zugewandert, aber viele verlassen Deutschland auch wieder: Im Jahr 2017 kamen 1,39 Millionen Ausländer nach

Mehr
DGB warnt vor "Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten"

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat vor einem zunehmenden "Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten" gewarnt. "Während die Zahl der unbesetzten Plätze

Mehr
Bram Schot wird neuer Audi-Chef

Ingolstadt - Der bisherige Audi-Vertriebsvorstand Bram Schot wird neuer Vorstandsvorsitzender des Konzerns. Schot übernehme den Posten ab dem 1. Januar 2019, teilte Audi am

Mehr