News

Totalschaden durch Hagelschlag

  • 12. Juli 2018, 09:29 Uhr
Bild vergrößern: Totalschaden durch Hagelschlag
mid Groß-Gerau - So entspannt kann man natürlich auch mit dem Thema "Hagelschaden" umgehen. Goslar Institut

Ein Hagelschlag kann schnell zum 'wirtschaftlichen Totalschaden' werden - wenn die Reparatur mehr kosten würde, als das Auto noch wert ist.

Anzeige


Ein Hagelschlag kann schnell zum "wirtschaftlichen Totalschaden" werden - wenn die Reparatur mehr kosten würde, als das Auto noch wert ist. In einem solchen Fall begleicht die Versicherung in der Regel die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert und dem Restwert des Fahrzeugs. Wer nur eine Haftpflicht-Police abgeschlossen hat, muss einen Hagelschaden auf eigene Kosten beseitigen lassen - oder mit den Dellen leben.

Allerdings besteht laut Goslar Institut auch die Gefahr von gravierenden Folgeschäden, wenn etwa durch zersplitterte Front- und Heckscheiben Feuchtigkeit in den Innenraum eingedrungen ist und zu Korrosion oder Defekten an der Elektrik und Elektronik führt.

Teil- oder Vollkasko-Versicherte sollten einen Hagelschaden möglichst zeitnah ihrer Versicherung melden. Die prüft zunächst, ob es im angegebenen Zeitraum am Ort des Kunden tatsächlich ein Unwetter gegeben hat, das die Schäden verursacht haben könnte. Hagel-Opfer müssen jedoch nicht befürchten, bei der Versicherungsprämie höher eingestuft zu werden. Ob sich eine Regulierung über den Versicherer lohnt, ist wenn, dann nur eine Frage der jeweiligen Selbstbeteiligung.

Nach dem Eingang der Schadensmeldung beauftragt die Versicherung üblicherweise einen Gutachter, um die Schäden und den Reparaturaufwand abzuschätzen und Wiederbeschaffungswert oder Restwert des Fahrzeugs zu kalkulieren. Erst dann erfolgt das "Okay" für die Beseitigung der Hagelschäden. Da für den Versicherer das Gutachten ausschlaggebend ist, sollte man die Zahlungszusage unbedingt abwarten, raten die Experten.

ANZEIGE

Die News Totalschaden durch Hagelschlag wurde von Rudolf Huber am 12.07.2018 in der Kategorie News mit den Stichwörtern Auto, Unfall, Versicherung, Ratgeber, Hagelschaden abgelegt.

Weitere Meldungen

Umfrage: Zwei Drittel fordern mehr CO2-Vermeidung von Wirtschaft und Politik

Zwei Drittel der Deutschen glauben einer Umfrage zufolge, dass Wirtschaft und Politik zu wenig tun, um den Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids zu verringern. Mehr als die

Mehr
EuGH-Generalanwalt sieht in Rundfunkbeitrag keine rechtswidrige staatliche Beihilfe

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk kann darauf hoffen, dass der Rundfunkbeitrag auch vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) Bestand hat. In einem Verfahren vor dem EuGH in

Mehr
Bericht: BMW streitet mit seinen Händlern über neue Verträge

Der bayerische Autobauer BMW streitet einem Medienbericht zufolge mit seinen Vertragshändlern über neue Vereinbarungen. Wie die "Süddeutsche Zeitung" (Mittwochsausgabe)

Mehr

Top Meldungen

25 Prozent weniger Kartoffeln in diesem Jahr wegen Hitze und Trockenheit

Die Kartoffelernte dürfte nach ersten Schätzungen in diesem Jahr wegen des trockenen und heißen Sommers um 25 Prozent geringer ausfallen. Der zuständige Sachverständigenausschuss

Mehr
Maas: Immer mehr Firmen halten Türkei-Investitionen für zu riskant

Berlin - Außenminister Heiko Maas (SPD) hat sich vor dem Deutschlandbesuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan besorgt über die deutsch-türkischen

Mehr
Bericht: BMW-Händler lehnen Vertragsverlängerung ab

München - Der Konflikt zwischen BMW und den Vertragshändlern spitzt sich weiter zu. BMW hatte die Händler aufgefordert, die neuen Händlerverträge bis zum 26. September zu

Mehr