Motor

Die Honda Monkey gibt's für 4090 Euro

  • 25. Mai 2018, 16:45 Uhr
Bildergalerie: Die Honda Monkey gibt's für 4090 Euro
Honda Monkey 125. Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

.

Anzeige

Honda bringt Ende Juni die Monkey nach Deutschland zurück. Das kultige Klein-Motorrad wird in der Neuauflage 4090 Euro kosten, teilte das Unternehmen heute mit. Wie in früheren Zeiten zieren den 5,6-Liter-Tank dreidimensionale Flügel-Logos. Die hochgesetzten Schutzbleche, das Auspuff-Hitzeschild und die klassisch runden Spiegelgehäuse sind wie einst verchromt.

Das Mini-Bike schöpft aus seinem luftgekühlten Ein-Zylinder-Motor 9,4 PS und elf Newtonmeter Drehmoment, die auf 107 Kilogramm Fahrgewicht treffen. Die Monkey 125 rollt auf Zwölf-Zoll-Rädern und ist mit LED-Lichttechnik und LCD-Cockpit ausgestattet. Die Sitzhöhe beträgt 77,5 Zentimeter. Der Normverbrauch liegt bei 1,5 Litern auf 100 Kilometer. Wählbar sind drei verschiedene Farbvarianten. (ampnet/jri)

Die News Die Honda Monkey gibt's für 4090 Euro wurde von ampnet am 25.05.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Honda Monkey abgelegt.

Weitere Meldungen

Test Toyota RAV4: SUV-Pionier zum Sonderpreis

Er ist der Pionier im Kompakt-SUV-Segment und feiert nun mit der fünften Generation sein 25-jähriges Jubiläum. Die Rede ist vom Toyota RAV4, der seit 1994 knapp neun Millionen mal

Mehr
BMW stellt den 7er in Shanghai vor

BMW hat heute in Shanghai die Weltpremiere des neuen BMW 7er gefeiert. Der BMW 7er kommt durchweg mit Euro-6d-Temp-Motoren. Zur Auswahl stehen drei Dieselmotoren mit jeweils bis

Mehr
VW Golf GTI TCR kann ab sofort bestellt werden

Der Volkswagen Golf GTI TCR ist ab sofort bestellbar. Der sportlich abgestimmte Kompaktwagen ist serienmäßig durch ein Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe übersetzt und leistet

Mehr

Top Meldungen

Kohleausstieg: Laschet wertet Spitzentreffen als "positives Signal"

Berlin - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat das Spitzentreffen im Bundeskanzleramt zum Kohleausstieg als "positives Signal für Nordrhein-Westfalen"

Mehr
Bericht: Banken fürchten zusätzliche Vorgaben bei neuer Schnittstelle

Frankfurt/Main - Die deutsche Bankenbranche wehrt sich laut eines Zeitungsberichts gegen immer neue Auflagen für eine neue Schnittstelle zum Zugriff auf Kundendaten. Die Deutsche

Mehr
EU will Wolfsschaden an Schafherden erstatten

Brüssel - Immer öfter greifen Wölfe in Deutschland Schafherden an und reißen Tiere: Die betroffenen Bauern sollen künftig nun zumindest den dadurch entstehenden Schaden

Mehr