Gesundheit

Die Angst vor Alzheimer

  • 16. April 2018, 12:53 Uhr
Bild vergrößern: Die Angst vor Alzheimer
mp Groß-Gerau - Immer mehr ältere Menschen haben Angst vor einer Alzheimer-Erkrankung. Nottebrock / Alzheimer Forschung Initiative e.V.

Mit zunehmendem Alter steigt die Sorge, an Alzheimer zu erkranken. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Und noch etwas: Männer machen sich deutlich weniger Sorgen über eine Alzheimer-Erkrankung als Frauen.

Anzeige


Mit zunehmendem Alter steigt die Sorge, an Alzheimer zu erkranken. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage im Auftrag der gemeinnützigen Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI). Von den über 70-Jährigen fürchten insgesamt 61 Prozent eine solche Erkrankung. In der Gesamtbevölkerung sind es noch 40 Prozent, bei den unter 30-Jährigen lediglich 14 Prozent.

Und noch etwas: Männer (33 Prozent) machen sich deutlich weniger Sorgen über eine Alzheimer-Erkrankung als Frauen (47 Prozent). Die Angst vor der Alzheimer-Krankheit ist bei Personen, die einen alzheimerkranken Angehörigen haben, mit 58 Prozent viel stärker ausgeprägt als in der Gesamtbevölkerung.

Die Alzheimer-Krankheit ist eine unheilbare Störung des Gehirns. Durch das Absterben von Gehirnzellen werden Erkrankte zunehmend vergesslich, verwirrt und orientierungslos. Mit deutschlandweit rund 1,2 Millionen Patienten ist Alzheimer die häufigste Form der Demenz. Jedes Jahr werden etwa 200.000 Menschen mit der Erkrankung diagnostiziert. Der größte bekannte Risikofaktor ist das Alter.

ANZEIGE

Die News Die Angst vor Alzheimer wurde von Ralf Loweg/mp am 16.04.2018 in der Kategorie Gesundheit mit den Stichwörtern Alzheimer, Senioren, Umfrage abgelegt.

Weitere Meldungen

Ein Kaugummi gegen Reise-Krankheit


Gegen Reise-Übelkeit hilft im akuten Fall Kaugummi mit Dimenhydrinat. Er ist in der Apotheke rezeptfrei erhältlich. Der Wirkstoff kann dem Gesundheitsmagazin "Apotheken

Mehr
Frauen sind die größeren Arzt-Muffel


Der Gang zum Doktor löst bei vielen Menschen nicht gerade ein Hurra-Gefühl aus. Da ist es keine Überraschung, dass etwa ein Drittel der Deutschen einen Arztbesuch häufig

Mehr
Mücken-Alarm: Wenn's mal wieder juckt


Mit dem feucht-heißen Klima kommen auch die kleinen Blutsauger wieder in Scharen. Stechmücken fast jeder Gattung sind im Anflug. Ihre Stiche sind meist ungefährlich, aber

Mehr

Top Meldungen

NRW-Ministerpräsident will bei Thyssenkrupp eingreifen

Düsseldorf - Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will eine aktivere Rolle in der Krise um den Industriekonzern Thyssenkrupp übernehmen. "Als Mitglied

Mehr
Tierschutz-Missstände bei jeder fünften Kontrolle

Berlin - In Deutschland stoßen Behörden nach Angaben der Bundesregierung bei jeder fünften Tierschutzkontrolle auf Missstände. So geht es aus einer Antwort des

Mehr
BMI: Flughäfen sollen Sicherheitskontrollen selber durchführen

Berlin - Das Bundesinnenministerium will den deutschen Flughäfen Sicherheitskontrollen in Eigenregie erlauben. Ziel sei es, die Kontrollen zu beschleunigen und die Beamten zu

Mehr