Lifestyle

Besser ein als kein Gütesiegel

  • Mirko Stepan/wid - 12. April 2018, 12:53 Uhr
Bild vergrößern: Besser ein als kein Gütesiegel
wid Groß-Gerau - Produkten, die mit einem Gütesiegel gekennzeichnet sind, schenken Verbraucher größeres Vertrauen. Stiftung Warentest

Ob 'Stiftung Warentest', 'Fairtrade'-Kennzeichnung, Energie-Label oder die Markierung als Bio-Produkt - jeder Verbraucher kennt die Gütesiegel, die gut sichtbar auf den Verpackungen prangen. Und viele Kunden greifen bei entsprechend gekennzeichneten Produkten auch viel lieber zu.

Anzeige


Ob "Stiftung Warentest", "Fairtrade"-Kennzeichnung, Energie-Label oder die Markierung als Bio-Produkt - jeder Verbraucher kennt die Gütesiegel, die gut sichtbar auf den Verpackungen prangen. Und viele Kunden greifen bei entsprechend gekennzeichneten Produkten auch viel lieber zu.

Das Marktforschungsinstitut Splendid Research hat in einer repräsentativen Studie insgesamt 1.223 Bundesbürger zum Thema "Gütesiegel" befragt. Das Ergebnis: Gütesiegel steigern in der Regel die Kaufbereitschaft des Kunden. Die Kaufwahrscheinlichkeit eines Produktes erhöht sich um 5,4 Prozent, sobald es mit einem Siegel ausgezeichnet ist. Studienleiter Thilo Kampffmeyer sagt: "Das Marketing leistet hier bereits ganze Arbeit - der Verbraucher schenkt dem Siegel sein Vertrauen." Dabei spielt es zunächst nicht einmal eine Rolle, um welches Siegel es sich handelt. Hat sich der Kunde zuvor nämlich mit diesem auseinandergesetzt, so steigt seine Preisbereitschaft lediglich um 2,7 Prozent. Für Unternehmen bedeutet das: Ein Siegel ist besser als kein Siegel. Manche Siegel sind allerdings bekannter und vertrauenswürdiger als andere, so die Einschätzung der Befragten. Ganz vorn: die Stiftung Warentest sowie das deutsche staatliche Bio-Siegel. Mit diesen Ergebnissen einher geht auch der Käuferanteil, der sich für mit diesen Siegeln ausgezeichnete Produkte entschieden hat. Der größte Gewinner in Sachen Bekanntheit ist das Ohne-Gentechnik-Siegel mit einem Plus von 21,8 Prozent im Vergleich zu 2016.

Die News Besser ein als kein Gütesiegel wurde von Mirko Stepan/wid am 12.04.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Handel, Verbraucher abgelegt.

Weitere Meldungen

Qualmender Koffer am Flughafen Hamburg - S-Bahn-Verkehr eingestellt

Hamburg - Am Hamburger Flughafen hat am Sonntagabend ein qualmender Koffer Alarm ausgelöst. Das berichtet die "Hamburger Morgenpost" auf ihrer Internetseite. Nach Angaben der

Mehr
Havariertes Schiff wieder in norwegischem Hafen

Molde - Das vor der norwegischen Küste havarierte Kreuzfahrtschiff Viking Sky ist wieder sicher in einem Hafen. Es lief am Sonntagnachmittag in Molde am Nordufer des Moldefjords

Mehr
Kreuzfahrtschiff mit 1.300 Passagieren vor Norwegen in Seenot

Oslo - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Oslo: Kreuzfahrtschiff mit 1.300 Passagieren vor Norwegen in Seenot. Die Redaktion

Mehr

Top Meldungen

EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Nike

Brüssel - Die EU-Kommission hat eine Wettbewerbsstrafe in Höhe von 12,5 Millionen Euro gegen den US-Sportartikelhersteller Nike verhängt. Das Unternehmen habe seinen Händlern den

Mehr
Insolvenzverwalter: Keine Investorenlösung für Germania

Berlin - Die Perspektive auf eine Investorenlösung für die insolvente Fluggesellschaft Germania hat sich zerschlagen. Alle seriösen Bieter seien abgesprungen, teilte der

Mehr
Gewerkschaft der Fluglotsen warnt vor mehr Verspätungen wegen Personalmangels

Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) warnt vor dem Luftfahrtgipfel am Donnerstag vor mehr Flugverspätungen im Sommer. Die offiziellen Prognosen ließen bereits jetzt für den

Mehr