News

FlixBus: E-Mobilität für alle

  • 13. März 2018, 16:52 Uhr
Bildergalerie: FlixBus: E-Mobilität für alle
mid Groß-Gerau - FlixBus steht für grüne Mobilität, nicht nur beim Design der Fernbusse. Das Unternehmen setzt ab April E-Busse ein. FlixBus

FlixBus ist Europas größter Fernbus-Anbieter und hat zuletzt mit der Ankündigung für Aufsehen gesorgt, in den Bahn-Verkehr einzusteigen. Jetzt folgt der nächste Paukenschlag: Elektrobusse im Fernverkehr.

Anzeige


FlixBus ist Europas größter Fernbus-Anbieter und hat zuletzt mit der Ankündigung für Aufsehen gesorgt, in den Bahn-Verkehr einzusteigen. Jetzt folgt der nächste Paukenschlag: Elektrobusse im Fernverkehr.

Im April beginnt die Testphase, zunächst mit einem E-Bus in Frankreich auf der Strecke zwischen Paris und Amiens. Den ersten E-Fernbus in Deutschland schickt FlixBus im Frühsommer auf einer neuen Linie zwischen Hessen und Baden-Württemberg auf die Autobahn. André Schwämmlein, einer der Gründer des Unternehmens und zuständig für den internationalen Ausbau und Betrieb, sagt: "Wir wollen die Mobilität der Zukunft mitgestalten. E-Busse sind im Moment in der Anschaffung zwar deutlich teurer, dennoch sind wir überzeugt, dass sich diese Investition in die Zukunft lohnt." Man wolle als Anbieter von öffentliche Verkehrsmitteln ein klares Zeichen setzen, dass die Mobilitätswende möglich sei. "Zeitgleich ist der erste E-Fernbus ein Signal an die Bushersteller, Innovationen voranzutreiben und Alternativen zum reinen Diesel-Antrieb zu entwickeln. Zukunftsfähige Mobilität ist mittlerweile auch ein gesellschaftliches Anliegen", sagt Schwämmlein.

Die News FlixBus: E-Mobilität für alle wurde von Mirko Stepan am 13.03.2018 in der Kategorie News mit den Stichwörtern Auto, Fernbus, Elektroauto, Alternativer Antrieb abgelegt.

Weitere Meldungen

Immer mehr Bioabfälle werden eingesammelt - 2017 schon 125 Kilogramm pro Bürger

Die Biotonne in immer mehr Haushalten sorgt dafür, dass immer mehr Bioabfälle eingesammelt werden. Mit 125 Kilogramm pro Bürger erreichte der Wert im Jahr 2017 einen neuen

Mehr
Bundesregierung will Firmenübernahmen durch ausländische Investoren erschweren

Nach monatelangen Beratungen hat sich die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge auf schärfere Regeln für den Erwerb von Anteilen an deutschen Unternehmen in sensiblen

Mehr
Bundesregierung fordert Konzernumbau bei der Deutschen Bahn

Die Bundesregierung hat von der Deutschen Bahn grundlegende Reformen gefordert. "Die Bahn braucht eine Neustrukturierung", sagte der Beauftragte der Bundesregierung für den

Mehr

Top Meldungen

Beschäftigtenzahl im Verarbeitenden Gewerbe steigt weiter

Wiesbaden - Die Beschäftigtenzahl im Verarbeitenden Gewerbe steigt weiter. Ende Oktober 2018 waren in Deutschland knapp 5,7 Millionen Personen in den Betrieben des Verarbeitenden

Mehr
Zahl der Mini-Jobs wieder auf Stand vor Mindestlohn

Berlin - Die Zahl der steuer- und abgabenfreien Mini-Jobs ist im laufenden Jahr wieder nahezu auf den Stand vor der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns 2015 gestiegen. Das

Mehr
SPD fordert "Mentalitätswandel" bei der Bahn

Berlin - Forderungen nach einer Reform und Neuaufstellung der Bahn werden auch von der SPD unterstützt. "Wir brauchen bei der Deutschen Bahn einen Mentalitätswandel: Nicht die

Mehr