Motor

Suzuki steigert Neuzulassungen um mehr als ein Fünftel

  • 12. Januar 2018, 16:15 Uhr
Bild vergrößern: Suzuki steigert Neuzulassungen um mehr als ein Fünftel
Suzuki Ignis. Foto: Suzuki

.

Anzeige

Suzuki hat seine Neuzulassungen in Deutschland im vergangenen Jahr um mehr als ein Fünftel gesteigert. Mit 38 165 Neuzulassungen hat das Unternehmen ein neues Absatzhoch erreicht und wuchs deutlich stärker als der Gesamtmarkt (plus 2,7 Prozent). Der Marktanteil stieg um 0,2 Prozentpunkte auf 1,1 Prozent.


Wachstumsimpulse setzte vor allem der Anfang 2017 neu eingeführte Suzuki Ignis: Das Micro-SUV fand rund 7410 Käufer. Auch der Vitara leistete mit 8753 Neuzulassungen einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Marke. 47,2 Prozent aller im vergangenen Jahr neu zugelassenen Suzuki wurden mit 4x4-Antrieb bestellt. (ampnet/jri)

Die News Suzuki steigert Neuzulassungen um mehr als ein Fünftel wurde von ampnet am 12.01.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Suzuki, Zulassungen 2017 abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Touratech meldet sich mit neuem Katalog zurück

Sichtbares Zeichen, dass es bei Touratech nach der Insolvenz im vergangenen Jahr mit einem neuen Investor weitergeht, ist der neue Katalog 2018. Er ist ab sofort erhältlich. Mit

Mehr
Remote Services in allen BMW-Baureihen

BMW ermöglicht mit dem Modelljahreswechsel im März in allen aktuellen Modellen die Nutzung der Remote Services. Möglich wird dies durch die Erweiterung des Funktionsumfangs der

Mehr
Mazda richtet eigene Motorenfertigung in Thailand ein

Mazda hat sein Werk für die Motorenmontage in Thailand um eine eigene Fertigung erweitert: Durch die neue Produktionsanlage können künftig bis zu 100 000 Skyactiv-Aggregate pro

Mehr

Top Meldungen

Hendricks will Strafsteuer gegen Bodenspekulanten

Berlin - Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) will eine Reform der Grundsteuer nutzen, um die Wohnungsnot zu bekämpfen. "Kommunen müssen die Möglichkeit erhalten, für

Mehr
Bericht: Bundesregierung erwartet für 2018 Wachstum von 2,3 Prozent

Berlin - Die Bundesregierung rechnet im neuen Jahreswirtschaftsbericht für 2018 mit einem Wachstum von 2,3 Prozent. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Im

Mehr
Regierungsgutachten fordert Hardware-Nachrüstungen bei Dieselautos

Berlin - Ein Gutachten im Auftrag der Bundesregierung spricht sich für die Nachrüstung sogenannter SCR-Katalysatoren für Dieselfahrzeuge aus. Das berichtet der "Spiegel" in

Mehr