Motor

Faurecia wächst auch im dritten Quartal

  • 13. Oktober 2017, 11:40 Uhr
Bild vergrößern: Faurecia wächst auch im dritten Quartal
Faurecia. Foto: Auto-Medienportal.Net/Faurecia

.

Anzeige

Faurecia ist im dritten Quartal 2017 um 10,7 Prozent gewachsen. Seit 1. Januar 2017 berichtet der Automobilzulieferer nur den Wertschöpfungsumsatz, also den Gesamtumsatz abzüglich Monolithen-Verkäufe. Dieser belief sich in dem Zeitraum auf 3,790 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Wachstum um 7,3 Prozent auf Grundlage der veröffentlichten Zahlen.

Der Wertschöpfungsumsatz im Bereich Seating stieg auf 1,6132 Milliarden Euro (drittes Quartal). Das entspricht einem Wachstum von 6,4 Prozent auf Grundlage der veröffentlichten Zahlen und übertraf damit deutlich das weltweite Wachstum der Automobilproduktion (+2,0 %).

Der Wertschöpfungsumsatz im Bereich Clean Mobility stieg auf 1,0177 Milliarden Euro. Das entspricht einem Wachstum um 6,1 Prozent auf Grundlage der veröffentlichten Zahlen. Der Umsatz im Bereich Nutzfahrzeuge stieg um 48 Prozent und repräsentiert jetzt elf Prozent des Wertschöpfungsumsatzes von Clean Mobility.

Der Wertschöpfungsumsatz im Bereich Interiors stieg auf 1,1594 Milliarden Euro. Das entspricht einem Wachstum um 9,8 Prozent auf Grundlage der veröffentlichten Zahlen. Darin enthalten waren 118,4 Millionen Euro aus der Konsolidierung von zwei Joint Ventures (mit Chang'An in China und mit FCA in Brasilien). (ampnet/nic)

ANZEIGE

Die News Faurecia wächst auch im dritten Quartal wurde von ampnet am 13.10.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Faurecia abgelegt.

Weitere Meldungen

Digitales Testfeld Düsseldorf geht in Betrieb

Zukünftig soll der Verkehr in der Stadt mit Hilfe vernetzter Technologien besser fließen und das Auto den Fahrer in Echtzeit über Störungen auf seiner Route informieren. Dafür

Mehr
VW will Entwicklung von Assistenzsystemen virtuell beschleunigen

Mit virtuellen Testszenarien will Volkswagen die Entwicklung von neuen Fahrerassistenzsystemen beschleunigen und damit schneller zur Serienreife bringen. So können die Systeme der

Mehr
Paris 2018: Vier neue Mercedes-Benz und ein Showcar von Smart

Im Mittelpunkt des Auftritts von Mercedes-Benz auf dem Automobilsalon in Paris (Publikumstage: 4.-14.10.2018) stehen neben der Messepremiere des batterieelektrischen Modells der

Mehr

Top Meldungen

Anteil weiblicher Führungskräfte lag 2017 bei gut 29 Prozent

Der Frauenanteil unter den Führungskräften in Deutschland hat im vergangenen Jahr bei 29,2 Prozent gelegen. Damit ist er deutlich niedriger als der Anteil der Frauen an allen

Mehr
Stimmung in der Wirtschaft trübt sich leicht ein - bleibt aber auf hohem Niveau

Das Geschäftsklima in den deutschen Unternehmen hat sich im September leicht verschlechtert: Der Ifo-Geschäftsklimaindex fiel von 103,9 Punkten im August auf 103,7 Punkte, wie das

Mehr
Mehr weibliche Führungskräfte als vor 20 Jahren

Wiesbaden - Im Jahr 2017 hat der Frauenanteil unter Führungskräften in Deutschland bei 29,2 Prozent gelegen. Damit gab es mehr Frauen in Führungspositionen als vor 20 Jahren

Mehr