Motor

Faurecia wächst auch im dritten Quartal

  • 13. Oktober 2017, 11:40 Uhr
Bild vergrößern: Faurecia wächst auch im dritten Quartal
Faurecia. Foto: Auto-Medienportal.Net/Faurecia

.

Anzeige

Faurecia ist im dritten Quartal 2017 um 10,7 Prozent gewachsen. Seit 1. Januar 2017 berichtet der Automobilzulieferer nur den Wertschöpfungsumsatz, also den Gesamtumsatz abzüglich Monolithen-Verkäufe. Dieser belief sich in dem Zeitraum auf 3,790 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Wachstum um 7,3 Prozent auf Grundlage der veröffentlichten Zahlen.

Der Wertschöpfungsumsatz im Bereich Seating stieg auf 1,6132 Milliarden Euro (drittes Quartal). Das entspricht einem Wachstum von 6,4 Prozent auf Grundlage der veröffentlichten Zahlen und übertraf damit deutlich das weltweite Wachstum der Automobilproduktion (+2,0 %).

Der Wertschöpfungsumsatz im Bereich Clean Mobility stieg auf 1,0177 Milliarden Euro. Das entspricht einem Wachstum um 6,1 Prozent auf Grundlage der veröffentlichten Zahlen. Der Umsatz im Bereich Nutzfahrzeuge stieg um 48 Prozent und repräsentiert jetzt elf Prozent des Wertschöpfungsumsatzes von Clean Mobility.

Der Wertschöpfungsumsatz im Bereich Interiors stieg auf 1,1594 Milliarden Euro. Das entspricht einem Wachstum um 9,8 Prozent auf Grundlage der veröffentlichten Zahlen. Darin enthalten waren 118,4 Millionen Euro aus der Konsolidierung von zwei Joint Ventures (mit Chang'An in China und mit FCA in Brasilien). (ampnet/nic)

Die News Faurecia wächst auch im dritten Quartal wurde von ampnet am 13.10.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Faurecia abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Stauprognose: Viele Wintersportler unterwegs

Die ausgezeichneten Bedingungen in den Alpen locken weiterhin viele Wintersportenthusiasten auf die Skipisten. Mit Staus und Behinderungen am kommenden Wochenende (23.-25.2.2018)

Mehr
Honda weitet Motorrad-Flat auf weitere Modelle aus

Honda erweitert seine Motorradrad-Flatrate um weitere Modelle. Das Angebot mit Raten ab 89 Euro im Monat beinhaltet jeweils drei Jahre Garantie, Inspektion und Finanzierung. Nach

Mehr
Renault Zoe bekommt mehr Leistung

Renault spendiert dem Zoe einen neuen Elektromotor. Der R110 basiert auf dem R90 und liefert 80 kW / 109 PS sowie 225 Newtonmeter Drehmoment. Damit beschleunigt das Auto von 80

Mehr

Top Meldungen

Brexit könnte BASF jedes Jahr 40 bis 60 Millionen Euro kosten

Ludwigshafen - Der bevorstehende Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union könnte für den Chemiekonzern BASF teuer werden. "Wir rechnen allein durch mögliche Zölle und

Mehr
Irland macht bei Posten des EZB-Vize-Präsidenten Weg für Spanier de Guindos frei

Freie Bahn für Spanien: Die irische Regierung hat am Montag ihren Kandidaten für den Posten des Vize-Präsidenten bei der Europäischen Zentralbank (EZB) zurückgezogen. Beim Treffen

Mehr
PKV wegen Niedrigzinsen immer stärker unter Druck

Berlin - Die aktuellen Niedrigzinsen bringen die Private Krankenversicherung in Deutschland immer stärker unter Druck. Für Privatpatienten zeichnen sich weiter steigende

Mehr