Motor

Die ersten 100 Hyundai i30 N durften auf die Nordschleife

  • 9. Oktober 2017, 15:00 Uhr
Bildergalerie: Die ersten 100 Hyundai i30 N durften auf die Nordschleife
Hyundai liefert die ersten i30 N aus. Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

.

Anzeige

Hyundai hat die ersten 100 Exemplare seiner neuer Performancefamilie ,,N" ausgeliefert. Die Besitzer des limitierten i30 N ,,First Edition" hatten die Gelegenheit, ihr neues Auto unter Anleitung eines Trainers auf der Nordschleife zu erleben.

Basierend auf der Ausstattungslinie Performance des Hyundai i30 N, die beispielsweise über ein Sportfahrwerk mit adaptiven Stoßdämpfern, eine elektronisch geregelte Differentialsperre und Abgasanlage mit variabler Klappensteuerung verfügt, enthält die First Edition ein Navigationspaket mit 8-Zoll-Touchscreen. Außerdem fährt der i30 N First Edition mit einer Federbeinbrücke im Gepäckraum vor, die herausnehmbar ist, wenn mehr Gepäck geladen werden soll. Android Auto und Apple Carplay zur Smartphone-Einbindung, induktive Ladefunktion für Smartphones, Einparkhilfe vorne und hinten, Regensensor, Smart-Key-System mit Start-/Stopp-Knopf, elektrisch anklappbare Außenspiegel, Umfeldbeleuchtung und Verkehrszeichenerkennung sind weitere serienmäßige Details.

Das erste Hochleistungs-Serienmodell von Hyundai ist im Handel zu Preisen ab 29 700 Euro bestellbar. Während der 2,0-Liter-Turbobenziner im i30 N 184 kW / 250 PS leistet, sind es im i30 N Performance noch einmal 25 PS mehr. (ampnet/jri)

Die News Die ersten 100 Hyundai i30 N durften auf die Nordschleife wurde von ampnet am 09.10.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Hyundai i30 N abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Test Jaguar XF Sportbrake: Ian Callum kann eben auch Kombis

Noch vor wenigen Monaten beschwor der Schotte Ian Callum, seit 1999 Designchef bei Jaguar Land Rover und damit einer der dienstältesten Herren über automobile Formen, dass es

Mehr
Tokio 2017: Nissans Stromer im Sportdress

Mit dem Leaf Nismo Concept zeigt Nissan auf der Tokyo Motor Show (25.10.-5.11.2017) eine Version seines Elektroautos im Sportdress. Nissan Motorsport (Nismo), die Renn- und

Mehr
Der Mercedes-AMG G 65 verabschiedet sich für über 310 000 Euro

Zum Auslauf des Mercedes-AMG G 65 bietet AMG eine exklusive Final Edition an. Sie wird für 310 323 Euro angeboten und ist auf weltweit 65 Exemplare limitiert. Kennzeichen des

Mehr

Top Meldungen

PSA-Chef kündigt umfangreiche Hilfen für Opel an

Paris - Der Vorstandschef des französischen Automobilherstellers PSA Peugeot Citröen, Carlos Tavares, hat dem Tochterunternehmen Opel umfangreiche Hilfen für eine Sanierung

Mehr
Unions-Fraktionsvize: "Schwarze Null" nicht über Bord werfen

Berlin - Die Union will den bisherigen finanzpolitischen Kurs eines Bundeshaushalts ohne Neuverschuldung auch in einer Jamaika-Koalition fortsetzen. "Wir sollten die neue

Mehr
Jugenderwerbslosenquote in Deutschland 2016 EU-weit am niedrigsten

Wiesbaden - Die Jugenderwerbslosenquote hat in Deutschland im Jahr 2016 mit 7,1 Prozent ihren niedrigsten Stand seit Beginn der 1990er Jahre erreicht: Das war EU-weit der

Mehr