Motor

Angeschmierter Falschparker - Vandale inspiriert Polizei zu Gedicht

  • 9. Oktober 2017, 12:00 Uhr
Bildergalerie: Angeschmierter Falschparker - Vandale inspiriert Polizei zu Gedicht
In Aachen haben Vandalen das Fahrzeug eines Falschparkers besprüht Foto: Polizei Aachen

Wenn mit Fußgängern die Wut durchgeht, geht mit der Polizei schon mal der Schalk durch. So jetzt geschehen in Aachen.

Anzeige

Wenn es Autofahrern und Vandalen an Kreativität mangelt, muss wenigstens die Polizei welche zeigen. Das mögen sich Beamte in Aachen im Fall eines Falschparkers gedacht haben, der auf der Wache Anzeige wegen Sachbeschädigung gestellt hatte. Dem Mann war sein verkehrsbehindernd abgestelltes Fahrzeug von einem offenbar wütenden anderen Verkehrsteilnehmer wüst und wenig künstlerisch mit weißer Farbe beschmiert worden. Weil es sich um abwaschbare Sprühkreide handelte, nahmen die Schutzmänner den Vorgang nur begrenzt ernst, fühlten sich aber wohl künstlerisch inspiriert und dichteten folgende launige Pressemitteilung:

Zur Wache kam ein Mann, erbost gab er dort an, sein Auto habe man beschmiert, darüber sei er sehr pikiert
Mit Farbe sei´s besprüht, wo er doch stets bemüht, die Vorschriften zu beachten, die Menschen bisher so machten.
Kein Parkplatz war mehr frei, drum war´s ihm einerlei, nur einmal falsch zu parken, endet ja nicht gleich am Haken.
Unbekannte, die das gesehen, machten daraus ein Geschehen, sprühten Farbe auf´s Gefährt. Damit man(n) sich das auch merkt.
Bilder und Geschichte, beschäftigen nun Gerichte.

Auch wenn nicht jeder Endreim zu hundert Prozent sauber ist, den Falschparker und den Schmierer hat die Polizei damit auf jeden Fall sauber in die Ecke gestellt.

ANZEIGE

Die News Angeschmierter Falschparker - Vandale inspiriert Polizei zu Gedicht wurde von Holger Holzer/SP-X am 09.10.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Angeschmierter Falschparker abgelegt.

Weitere Meldungen

Jaguar I-Pace: Stromer im Namen der Katze

Jaguar und Elektromobilität, das klingt irgendwie nach einem Veganer im Steakhouse. Die britische Nobelmarke konzentrierte sich bisher sehr erfolgreich vor allem auf sportlich

Mehr
Technik-Duell auf Asphalt: Formel E als Innovationstreiber

Die Formel E erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das Rennen am vergangenen Wochenende in New York war der finale Höhepunkt einer abwechslungsreichen und spannenden Saison. Am

Mehr
Mini gibt Design-Ausblick auf vollelektrisches Modell

Mit zwei exklusiven Detail-Designskizzen gibt Mini einen Ausblick auf sein erstes vollelektrisches Modell. Die ersten Designskizzen werden pünktlich zum Goodwood Festival of Speed

Mehr

Top Meldungen

Bahn will Autofahrer mit Shuttle-Bussen abholen

Berlin - Die Bahn will künftig vor allem Autofahrer auf die Schiene locken - und dafür sogar von zu Hause abholen. Der öffentlicher Verkehr solle so komfortabel werden wie der

Mehr
Russland lobt "konstruktive" Gespräche über künftigen Gas-Transit durch Ukraine

Die Ukraine und Russland haben  am Dienstag in Berlin über die Ausgestaltung des künftigen Gas-Transits durch die Ukraine Richtung Europa gerungen. Die Diskussionen hätten in

Mehr
Wirtschaftsverbände begrüßen EU-Freihandelsabkommen mit Japan

Berlin - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) haben sich erfreut über die Unterzeichnung des

Mehr