Motor

Tokio 2017: Toyota stellt Van und Targa vor

  • 6. Oktober 2017, 15:46 Uhr
Bildergalerie: Tokio 2017: Toyota stellt Van und Targa vor
Toyota Tj Cruiser. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

.

Anzeige

Mit dem Tj Cruiser stellt Toyota auf der 45. Tokyo Motor Show (25.10.-5.11.2017) einen kompakten Van im Kastenformat vor. Das Konzeptfahrzeug bringt auf 4,30 Metern Fahrzeuglänge bis zu drei Meter lange Gegenstände im erweiterten Kofferraum unter, denn auch die Lehne des Beifahrersitzes ist umlegbar. Ösen erleichtern das Verzurren der Ladung. Der Einstieg in den Fond erfolgt über seitliche Schiebetüren.

Der Toyota Tj Cruiser basiert auf der neuen Toyota-Plattform TNGA und ist für ein Hybridsystem mit 2,0-Liter-Benziner sowie auf Front- und Allradantrieb ausgelegt. Außen sorgen Räder im 20-Zoll-Format und eine widerstandsfähige Beschichtung auf Motorhaube, Dach und Kotflügeln für eine robuste Optik.

Zweite Studie von Toyota in Tokio ist der Sportwagen GR HV Sports mit Targadach und Hybridantrieb. Das knapp 4,40 Meter lange Fahrzeug wurde technisch und optisch vom Hybrid-Rennwagen TS050 Hybrid inspiriert, mit dem Toyota in der Langstrecken-Weltmeisterschaft fährt. LED-Scheinwerfer, Aluminium-Räder, ein Heckdiffusor und eine mattschwarze Lackierung prägen das Design des 1,28 Meter flachen Zweitürers. Die Anordnung von Motor vorne, Hybridbatterie in der Mitte und Antrieb verspricht eine sehr gute Straßenlage und hohe Fahrdynamik. Auf Knopfdruck wechselt das Getriebe vom automatischen in den manuellen Modus, geschaltet wird dann über den Wählhebel auf der Mittelkonsole. (ampnet/jri)

ANZEIGE

Die News Tokio 2017: Toyota stellt Van und Targa vor wurde von ampnet am 06.10.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Toyota, Tokio, Tj Cruiser, GR HV Sports abgelegt.

Weitere Meldungen

Jaguar I-Pace: Stromer im Namen der Katze

Jaguar und Elektromobilität, das klingt irgendwie nach einem Veganer im Steakhouse. Die britische Nobelmarke konzentrierte sich bisher sehr erfolgreich vor allem auf sportlich

Mehr
Technik-Duell auf Asphalt: Formel E als Innovationstreiber

Die Formel E erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das Rennen am vergangenen Wochenende in New York war der finale Höhepunkt einer abwechslungsreichen und spannenden Saison. Am

Mehr
Mini gibt Design-Ausblick auf vollelektrisches Modell

Mit zwei exklusiven Detail-Designskizzen gibt Mini einen Ausblick auf sein erstes vollelektrisches Modell. Die ersten Designskizzen werden pünktlich zum Goodwood Festival of Speed

Mehr

Top Meldungen

Bahn will Autofahrer mit Shuttle-Bussen abholen

Berlin - Die Bahn will künftig vor allem Autofahrer auf die Schiene locken - und dafür sogar von zu Hause abholen. Der öffentlicher Verkehr solle so komfortabel werden wie der

Mehr
Russland lobt "konstruktive" Gespräche über künftigen Gas-Transit durch Ukraine

Die Ukraine und Russland haben  am Dienstag in Berlin über die Ausgestaltung des künftigen Gas-Transits durch die Ukraine Richtung Europa gerungen. Die Diskussionen hätten in

Mehr
Wirtschaftsverbände begrüßen EU-Freihandelsabkommen mit Japan

Berlin - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) haben sich erfreut über die Unterzeichnung des

Mehr