Technologie

Voll normal: Online-Dating

  • Steve Schmit/cid veröffentlicht am 19. April 2017, 16:22 Uhr
Bild vergrößern: Voll normal: Online-Dating
cid Groß-Gerau - Die Online-Partnersuche ist mittlerweile eine weit verbreitete Praxis. geralt / Pixabay.com / CC0

Die Partnersuche in der Praxis ist meist sehr viel komplizierter als in der Theorie. In Zeiten des allgegenwärtigen Internets ist es nicht verwunderlich, dass sich die Suche nach der großen Liebe immer mehr in digitale Gefilde verlagert.

Anzeige


Die Partnersuche ist in der Praxis meist sehr viel komplizierter als in der Theorie. In Zeiten des allgegenwärtigen Internets ist es nicht verwunderlich, dass sich die Suche nach der großen Liebe immer mehr in digitale Gefilde verlagert.

Zu Anfangszeiten der Online-Partnersuche bestanden noch viele Vorurteile und Vorbehalte gegen die Praxis. Nirgends tummeln sich Vorurteile so stark, wie in den Weiten des Internets. Gepaart mit fehlenden Erfahrungswerten machten viele Nutzer einen Bogen um die bestehenden Dienste.

Heute ist das anders, Partnerbörsen mit Zielgruppen oder einfach zu bedienende Apps sind ein Produkt des Alltags geworden. 77 Prozent der Deutschen sind der Ansicht, dass Online-Dating für alle Altersgruppen geeignet sei. Das zeigt eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. 50 Prozent der Teilnehmer glauben daran, über Online-Dating die große Liebe zu finden.

39 Prozent der Deutschen sind laut der Umfrage bei einer Singlebörse angemeldet und 26 Prozent geben an, auf die Weise ihren derzeitigen Partner kennen gelernt zu haben. Und mit 88 Prozent kennt fast jeder deutsche Internetnutzer mindestens einen Dienst zur Online-Partnersuche.

Die News Voll normal: Online-Dating wurde von Steve Schmit/cid am 19.04.2017 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Internet, Umfrage, Apps, Lifestyle abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

So intelligent dürfen Roboter sein


Autonome Systeme sind auf dem Vormarsch. Selbstfahrende Autos, Pflegeroboter, vernetzte Haushaltsgeräte und autonome Waffensysteme kommen bereits in unserem Alltag zum

Mehr
Die Angst der Firmen vor Hacker-Angriffen


Die Cyber-Kriminalität greift um sich. In vielen Unternehmen geht deshalb die Angst um, dass wertvolle Daten in die falschen Hände geraten. Immer mehr Konzerne

Mehr
Studie: Junge Deutsche verbringen täglich sieben Stunden im Internet

Berlin - Junge Deutsche verbringen täglich fast sieben Stunden im Internet. Das ist dreimal so viel wie ältere Bundesbürger, wie aus einer Studie der

Mehr

Top Meldungen

Pestizidabsatz auf höchstem Stand seit 2009

Der Absatz von Pestiziden ist in Deutschland auf den höchsten Stand seit 2009 gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der

Mehr
Umfrage: Start-ups zieht es nicht mehr so stark in die USA wie vor Trump

Start-up-Unternehmen zieht es einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom zufolge nicht mehr so stark in die USA. Der Branchenverband machte dafür in seiner am Donnerstag

Mehr
Brexit bedroht Erdbeere

Durch den Brexit ist eine der beliebtesten Sommerfrüchte Großbritanniens bedroht: die Erdbeere. Der Branchenverband British Summer Fruits warnte in einem am Donnerstag

Mehr