Lifestyle

Tätowierung und Urheberrecht

  • 16. März 2017, 12:55 Uhr
Bild vergrößern: Tätowierung und Urheberrecht
wid Groß-Gerau - Tätowierungen unterliegen dem Urheberrechtsgesetz. licel / Pixabay.com / CC0

Tattoos sind ein beliebter Körperkult und haben zahlreiche Anhänger, die ihre Körperdeko gerne zur Schau stellen und untereinander teilen. Dabei wird leicht vergessen, dass auch für den Großteil der Tätowierungen das Urheberrecht gilt.

Anzeige


Tattoos sind ein beliebter Körperkult und haben zahlreiche Anhänger, die ihre Körperdeko gerne zur Schau stellen und untereinander teilen. Dabei wird leicht vergessen, dass auch für den Großteil der Tätowierungen das Urheberrecht gilt. Streng genommen ist die in die Haut gestochene Kunst nach § 2 Abs. 1 Nr. 4 des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) geschützt, informieren ARAG-Rechtsexperten.

Das bedeutet nicht, dass das Teilen von Tattoo-Fotos automatisch einen Verstoß darstellt. Allerdings kann der Tätowierer darauf beharren, dass vor einer Veröffentlichung seine Zustimmung eingeholt werden muss. Er kann ansonsten mit einer Abmahnung oder einer Unterlassungs- und Schadensersatzklage reagieren. Wer sich also das nächste Tattoo stechen lässt, sollte vor der Fotosession einfach das Okay des Künstlers einholen, um auf der sicheren Seite zu sein.

ANZEIGE

Die News Tätowierung und Urheberrecht wurde von Steve Schmit/wid am 16.03.2017 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Recht, Life-Style abgelegt.

Weitere Meldungen

Frauen stehen auf Bargeld


Im digitalen Zeitalter ist Bargeld ein Relikt vergangener Tage. Bitcoins und andere Kryptowährungen sind rasant auf dem Vormarsch. Und das elektronische Bezahlen per

Mehr
Wenn Kinder im Schwimmbad verlorengehen


Für Kinder gibt es im Sommer kaum etwas Schöneres, als nach Herzenslust im Schwimmbad im Wasser zu planschen. Doch leider kommt es dabei immer wieder zu Unfällen. Oder die

Mehr
Solarenergie: Die Zukunft liegt auf dem Dach


Solarenergie ist umweltfreundlich, zukunftsweisend und stark im Kommen. Doch Vorsicht: Etwa 1,4 Milliarden Kilowattstunden Sonnenenergie verschenken Solarthermie-Besitzer

Mehr

Top Meldungen

Studie: 50 Stunden Arbeit pro Woche macht Väter zufrieden

Marburg - Väter sind am zufriedensten, wenn sie 50 Stunden pro Woche arbeiten. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie der Universität Marburg. Bei Müttern hat die eigene

Mehr
Australiens Regierung lässt sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz untersuchen

Im Zuge der #MeToo-Kampagne lässt Australiens Regierung die sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz untersuchen. Die australische Menschenrechtskommission wurde beauftragt, sich

Mehr
Erzeugerpreise um 2,7 Prozent gestiegen

Wiesbaden - Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Mai 2018 um 2,7 Prozent höher als im Mai 2017. Im April 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei + 2,0 Prozent

Mehr