Pressetexte

Per App zur Registrierkasse

  • 17. November 2016, 14:23 Uhr
Bild vergrößern: Per App zur Registrierkasse

.


Anzeige

Die seit dem 1.1.2016 in Österreich gültige Registrierkassenpflicht bereitet vielen Wirtschaftstreibenden Kopfzerbrechen. Die innovative App Q-Bon schafft dem Abhilfe. Die Online Registrierkasse vom Steuerberater ermöglicht die gesetzeskonforme Bonierung per Smartphone, Tablet, Laptop oder PC. Belege werden automatisch gespeichert und können einfach ausgedruckt werden - Datenexport für Buchhaltungszwecke inklusive.

Die Registrierkassen App Q-Bon wurde im April 2016 von führenden Steuerberatern aus Österreich gemeinsam mit renommierten IT-Experten entwickelt und bietet damit die derzeit kostengünstigste Lösung, die Österreichische Registrierkassenpflicht 2016 zu erfüllen. Die Software ermöglicht die gesetzeskonforme Bonierung von Barerlösen, ohne aufwendige Kassensysteme installieren zu müssen. Die intuitiv zu bedienende, leicht verständliche Registrierkassen Software macht es einfach, mittels weniger Klicks Produkte und Produktkategorien zu erstellen und zu verwalten. Belege werden im Hintergrund automatisch gespeichert und können sofort ausgedruckt werden. Alle Rechnungsdaten stehen dabei jederzeit zur Verfügung - inkl. eines Datenexports für den Buchhalter oder Steuerberater, einer Volltextsuche und Filterfunktionen. Dies erleichtert nicht nur die betriebliche Buchführung, sondern spart auch Zeit.

Kompatibel mit vielen Systemen und Geräten
Die Registrierkassen App ist für Android und iOS verfügbar und kann einfach per App Store oder Google Play auf das Smartphone oder Tablet geladen beziehungsweise direkt auf einem Laptop oder PC installiert werden. Die Rechnungserstellung mit der Registrierkassen Software erfolgt wahlweise elektronisch per E-Mail oder per Bluetooth-Drucker, WIFI-Printer oder auch mittels eines herkömmlichen stationären Druckers - je nach Unternehmen kann das System unterschiedlich konfiguriert werden und funktioniert mit bestehender Hardware. Q-Bon erlaubt die unbegrenzte Erstellung von Rechnungen, Honorarnoten und Belegen, akzeptiert verschiedene Zahlungsarten und ermöglicht die Verwaltung von unbegrenzt vielen Produkten. Egal ob per Web-Browser oder als App im Einsatz: Q-Bon unterstützt bereits viele hunderte Benutzer sowohl in KMUs als auch Großbetrieben.

Auch für die Registrierkassensicherheitsverordnung 2017 gerüstet
Dank eines automatischen Updates für Manipulationsschutz ist Q-Bon auch für die Registrierkassensicherheitsverordnung 2017 bestens gerüstet. Die Sicherheitsverordnung sieht vor, dass Registrierkassen mit einer technischen Sicherheitseinrichtung, einer digitalen Signatur, versehen sein müssen. Dies dient dem Manipulationsschutz. Dank der hohen Sicherheitsstandards ist Q-Bon auch auf diese Verordnung bestens vorbereitet. Zudem wird auf die stete Weiterentwicklung der Registrierkassen Software großen Wert gelegt.

Neuerungen und Zusatzfeatures
Die Entwickler von Q-Bon haben im Oktober 2016 ihre Web-App nicht nur um innovative Features erweitert, sondern aufgrund dieser Neuerungen gleichzeitig ein einzigartiges Zusammenspiel aus Registrierkasse und Fakturaprogramm geschaffen.
Rechnungen können somit nicht nur als Barbelege ausgestellt, sondern auch vollautomatisiert als Zielrechnungen, die via Banküberweisung zu begleichen sind, erfasst werden. Die simple Integration der Kundenstammdaten ermöglicht besonders hierbei das rasche Erstellen von professionellen Ausgangsrechnungen, die sowohl in gedruckter Form als auch via E-Mail sekundenschnell den Empfänger erreichen. Außerdem erstellt Q-Bon am Monatsende mit nur wenigen Mausklicks eine fertige Finanzbuchhaltungs-Datei, welche vom Steuerberater effizient weiterverarbeitet werden kann. Der digitale Workflow bleibt erhalten, das spart Zeit und Geld.

Q-Bon, die Registrierkasse vom Steuerberater ist ab EUR 5,-/Monat verfügbar und jederzeit kündbar. Für nur weitere EUR 5,-/Monat steht das Fakturaprogramm inkl. der Kundenverwaltung zur Verfügung. Weitere Informationen unter www.q-bon.at.

Pressekontakt
MS IT Consulting GmbH
André Mayer
Edisonstraße 2
4600 Wels
+43 662 251500 - 777
info@q-bon.at
https://www.q-bon.at/

Pressetexte einstellen

Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

Wir verbreiten Ihre Pressemeldungen

Weitere Meldungen

Saint Lucia und die Karibik sind "One Caribbean Family"

Oktober 2017 - Um den Wiederaufbau der von den Hurrikans Irma und Maria jüngst schwer getroffenen karibischen Inseln wie Anguilla, die BVIs, Dominica und Sint Maarten zu

Mehr
Pressemeldung - Journalistenpreis "Abdruck": Bewerbungsfrist angelaufen

Die Initiative proDente e.V. würdigt mit dem "Abdruck" herausragende Arbeiten in zahnmedizinischen und zahntechnischen Themen, die für ein breites Publikum verständlich und

Mehr
Cochlear führt den weltweit ersten Soundprozessor für Cochlea-Implantate mit der Funktionalität Made

(Mynewsdesk) Hannover - 03. Oktober 2017: Menschen mit einem hochgradigen bis an Taubheit grenzenden Hörverlust, können nun erstmalig den CochlearTM Nucleus® 7 Soundprozessor

Mehr

Top Meldungen

Instone rechnet mit über einer Milliarde Euro Verkaufserlös

Essen - Das Essener Wohnungsbauunternehmen Instone Real Estate Group AG rechnet in diesem Geschäftsjahr mit Verkaufserlösen für laufende Projekte von mehr als einer Milliarde

Mehr
Wettbewerbsökonom kritisiert Regulierung des Taximarktes

Berlin - Der ehemalige Vorsitzende der Monopolkommission, Justus Haucap, hat der Bundesregierung mit Blick auf die Regulierung des Taxi- und Mietwagenverkehrs schwere

Mehr
Bahn-Angestellte bekommen mehr Lohn

Berlin - Die Bahn-Angestellten bekommen mehr Geld - weitere Streiks sind vorerst abgewendet. Mit dem in der Nacht erzielten Abschluss zwischen DB AG und der Eisenbahn- und

Mehr