Sport

Champions League: Lazio im Hinspiel gegen Bayern München chancenlos

  • dts - 23. Februar 2021, 22:52 Uhr
Bild vergrößern: Champions League: Lazio im Hinspiel gegen Bayern München chancenlos
Kingsley Coman (FC Bayern)
dts

.

Rom - Im Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Champions League hat der FC Bayern München auswärts gegen Lazio Rom mit 4:1 gewonnen und die Tür zum Viertelfinale weit aufgestoßen. Die Bayern traten gewohnt dominant auf und bekamen den ersten Treffer aufgelegt, als Musacchio in der neunten Minute einen katastrophalen Rückpass spielte, Lewandowski dazwischen stieß und mühelos vollstreckte.

In der 24. Minute legten die Süddeutschen auch schon nach, als Goretzka zentral vor dem Sechzehner Musiala bediente und der 17-Jährige präzise ins linke Eck einschoss. Die Italiener wirkten unkonzentriert, in der 42. Minute folgte bereits das Dritte, als Coman im Strafraum die komplette Abwehr stehen ließ, an Reina scheiterte und Sané im Nachsetzen die Kugel in die Maschen drückte. Nach der Pause legte die Flick-Elf direkt nach, als Sané in der 46. Minute von links im Strafraum scharf in die Mitte zu Davies spielte und Acerbi dazwischen das Leder ins eigene Gehäuse beförderte. In der 49. Minute gab es immerhin mal ein Lebenszeichen von Lazio, als Luis Alberto Correa in Szene setzte und der Angreifer sich gegen die gesamte Gäste-Abwehr durchsetzte und Neuer flach bezwang.

Die Römer berappelten sich in der Folge, der Bundesligist schien mit dem Ergebnis zufrieden. Entsprechend plätscherte das Spiel dem Abpfiff entgegen. In der 80. Minute hatte Lewandowski nochmal die Gelegenheit zum Fünften, Reina war jedoch auf dem Posten. Am Ende stand eine überzeugende Vorstellung der Münchener, die mit vier Auswärtstoren im Rückspiel am 17. März beste Chancen haben, ins Viertelfinale einzuziehen.


Weitere Meldungen

1. Bundesliga: Bielefeld und Union torlos

Bielefeld - Zum Abschluss des 24. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich Arminia Bielefeld und Union Berlin mit einem 0:0 getrennt. In der Tabelle ist Union damit auf

Mehr
1. Bundesliga: Köln und Bremen trennen sich 1:1

Köln - Im ersten Sonntagsspiel des 24. Spieltags der Bundesliga haben sich der 1. FC Köln und Werder Bremen 1:1 getrennt. Damit steckt Köln auf Rang 14 weiter im Abstiegskampf.

Mehr
2. Bundesliga: Braunschweig gewinnt Kellerduell gegen Sandhausen

Braunschweig - Am 24. Spieltag der 2. Bundesliga hat Eintracht Braunschweig das Abstiegsduell gegen den SV Sandhausen spät mit 1:0 gewonnen. Damit rutscht Sandhausen auf den 17.

Mehr

Top Meldungen

FDP verlangt Öffnung der Gastronomie

Berlin - Die FDP fordert eine rasche Öffnung der Gastronomie. Die anhaltende Schließung der Branche sei eine "Zumutung", sagte FDP-Generalsekretär Volker Wissing der "Frankfurter

Mehr
Wirtschaftsweise für Abschaffung des Ehegattensplittings

Berlin - Die Wirtschaftsweise Monika Schnitzer hat sich für die ersatzlose Abschaffung des Ehegattensplittings ausgesprochen. "Studien zeigen, dass das Ehegattensplitting Frauen

Mehr
Tui erwartet nur wenige Reiseeinschränkungen im Sommer

Hannover - Tui-Deutschlandchef Marek Andryszak erwartet im Sommer nur noch wenige Einschränkungen für Reisende. "Heute herrscht natürlich noch Unsicherheit über Öffnungen zu

Mehr