Technologie

Warum Exoskelette die Zukunft auf dem Arbeitsmarkt sind – das sind die Vorteile in der Arbeitswelt!

  • Redaktion - 8. Februar 2021
Bild vergrößern: Warum Exoskelette die Zukunft auf dem Arbeitsmarkt sind – das sind die Vorteile in der Arbeitswelt!
@ geralt (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Was vor vielen Jahren noch Science-Fiction war, ist heutzutage in vielen Unternehmen und Produktionshallen mittlerweile Alltag geworden. Denn mithilfe von sogenannten Exoskeletten ist es möglich geworden, Mensch und Maschine miteinander zu verschmelzen, um so für deutlich bessere Arbeitsbedingungen in ganz verschiedenen Branchen zu sorgen.

Die modernen und technologischen Assistenzsysteme helfen dabei, die körperliche Belastung bei ganz unterschiedlichen Arbeitsschritten enorm zu vereinfachen. Hier profitieren vor allem Arbeitnehmer von der neusten technologischen Errungenschaft. Denn durch ein Exoskelett wird es möglich die körperliche Belastung in vielerlei Hinsicht deutlich zu verringern. Viele Arbeitnehmer in der Industrie, Produktion oder Logistik weisen nach jahrelanger körperlicher Arbeit eine Reihe von chronischen Schmerzen auf. Dabei braucht es nicht viel, um den Rücken, die Gelenke oder Muskeln von Arbeitnehmern zu schädigen. Umso öfter bestimmte Arbeitsschritte mit leichter oder mittelgroßer Kraftanstrengung ausgeführt werden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit ein chronisches Leiden zu verursachen.

Dabei heben die meisten Arbeitnehmer ein Gewicht vor allem aus dem Rücken, anstatt aus den Beinen, so dass die Körperkraft falsch verlagert wird und es somit früher oder später zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen kommen kann. Exoskelette sollen genau dies verhindern und Arbeitnehmer bei verschiedenen Arbeiten mit großer körperlicher Anstrengung deutlich vereinfachen. Vor allem in der Autoindustrie, der Logistik oder in der Produktion kommen die mechanischen Unterstützungssysteme immer öfter zum Einsatz. Welche Möglichkeiten und Vorteile sich durch die modernen Maschinen ergeben, haben wir Ihnen im Folgenden zusammengefasst. So erhalten Sie hier einen Überblick von den enormen Vorteilen für Arbeitnehmer durch die Arbeit mit Exoskeletten.

Ottobrock gilt als Branchenführer für Exoskelette

Der Exoskelett Hersteller Ottobock konnte mit seiner fast 100-jährigen Erfahrung für biomechanische und orthopädische Produkte eine sehr innovative Lösung für ganz verschiedene Arbeitsfelder entwickeln, die vor allem mit großer körperlicher Kraftanstrengung einhergehen. Seit dem Jahr 2012 erforscht das Unternehmen verschiedene Möglichkeiten, um die Ergonomie an Arbeitsplätzen in der Industrie, dem Handwerk und der Logistik deutlich zu verbessern. Das große Ziel ist es dabei, Arbeitnehmer zu entlasten und anspruchsvolle Tätigkeiten zu vereinfachen. So bietet der Branchenführer mittlerweile eine ganze Reihe unterschiedlicher Exoskelette an, die das Arbeiten in vielen Arbeitsbereichen deutlich gesünder gestaltet.

Exoskelette besitzen eine Vielzahl von Vorteilen

Durch die modernen Exoskelette gelingt es nicht nur die Gesundheit von Arbeitnehmern zu schonen, sondern auch verschiedene Prozesse deutlich effizienter zu gestalten. Hier sind es gerade große Automobilhersteller, die in den letzten Jahren mit dieser smarten Technologie experimentieren. So werden beispielsweise passive Exoskelette in der Automobilindustrie eingesetzt, um Überkopfarbeiten deutlich zu vereinfachen. Aber auch automatisierte Lösungen, Hebehilfen und Handwerkzeuge kommen immer häufiger in der Automobilindustrie zum Einsatz. Der große Vorteil bei Exoskeletten ist, dass die Vielseitigkeit der menschlichen Anatomie bei der Arbeit mit Exoskeletten in unterschiedlicher Funktion Unterstützung erhält.

Gesundheit von Arbeitnehmern wird geschont

Der Fachkräftemangel in Deutschland stellt viele Unternehmen vor ein großes Problem. Viele Arbeitnehmer in einem gewissen Alter sind nicht mehr voll belastbar und können demnach nicht mehr so produktiv arbeiten, wie noch in den ersten Jahren der Arbeitsbeschäftigung. Doch wollen die meisten Unternehmen nicht auf die große Erfahrung von vielen Fachkräften verzichten. Um vor allem Arbeitnehmer im Alter die Arbeit zu vereinfachen, stellen Exoskelette eine überaus gute Lösung dar. Auf diese Weise gelingt es viele Arbeitnehmer deutlich länger in einem Unternehmen zu binden und somit dem Fachkräftemangel vorzubeugen.

Weitere Meldungen

Umfrage: Jeder Zweite für garantierte Mindest-Surfgeschwindigkeit

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Jeder zweite Deutsche fordert eine bundesweit garantierte Mindest-Surfgeschwindigkeit im Internet. Das geht aus einer Innofact-Umfrage im Auftrag

Mehr
Tipps für den perfekten Drucker im Büro

Die wichtigsten Kriterien für einen Drucker

Damit man den richtigen Drucker für das Büro aussuchen kann, muss zunächst ermittelt werden, welche Leistung

Mehr
Cyberagentur fordert Umdenken in Sicherheitsforschung

Halle (Saale) (dts Nachrichtenagentur) - Der neue Chef der Agentur für Innovation in der Cybersicherheit, Christian Hummert, fordert ein Umdenken bei der

Mehr

Top Meldungen

Studie: Netzentgelte für Gas steigen 2022 auf Allzeithoch

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Gasnetzgebühren für Haushalte steigen im nächsten Jahr im bundesweiten Durchschnitt um rund zwei Prozent auf ein neues Allzeithoch.

Mehr
Steuereinnahmen legen um 23 Prozent zu

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Steuereinnahmen haben im September 23 Prozent über dem Ergebnis des gleichen Monats im Vorjahr gelegen. Das steht im neuen Monatsbericht des

Mehr
Grüne zeigen sich bei Nord Stream 2 kompromissbereit

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen sind bekanntlich gegen Nord Stream 2, zeigen sich bei diesem Thema vor den Koalitionsverhandlungen aber kompromissbereit. "Das sind

Mehr