Sport

FIFA kürt Robert Lewandowski zum Weltfußballer

  • dts - 17. Dezember 2020, 20:38 Uhr

.

Zürich - Der Weltfußballverband FIFA hat Stürmer Robert Lewandowski vom FC Bayern München zum Weltfußballer gekürt. Das teilte der Verband am Donnerstagabend mit.

Der polnische Nationalspieler setzte sich in der letzten Auswahlrunde gegen Lionel Messi vom FC Barcelona und Cristiano Ronaldo von Juventus Turin durch. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Weitere Meldungen

Holstein Kiel wirft Bayern München aus dem DFB-Pokal

Kiel - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat die Riesensensation in der zweiten Runde des DFB-Pokals geschafft und den FC Bayern München im Elfmeterschießen mit 6:5 aus dem

Mehr
Schalke 04 gewinnt nach 30 sieglosen Spielen gegen Hoffenheim

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat seine 30 Partien andauernde Sieglos-Serie in der 1. Fußball-Bundesliga beendet und am 15. Spieltag mit 4:0 gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Mehr
NBA-Profi Hartenstein hofft auf bessere Rolle bei neuem Klub

Denver - Der deutsch-amerikanische Basketballspieler Isaiah Hartenstein hofft bei seinem neuen Verein, den Denver Nuggets, auf eine bessere Rolle als zuvor bei den Houston

Mehr

Top Meldungen

IfW befürchtet Insolvenzwelle und Arbeitslosigkeit

Kiel - Der Präsident des Instituts für Weltwirtschaft (IfW) in Kiel, Gabriel Felbermayr, warnt angesichts der weiteren Verlängerung des Lockdowns vor einer Insolvenzwelle bei

Mehr
Bundesregierung prüfte Wirecard-Rettung kurz nach Pleite

Berlin - Das Bundesfinanzministerium hat kurz nach der Pleite von Wirecard Optionen geprüft, mit denen es den Aschheimer-Konzern mit Steuergeld hätte retten können. Das sagte ein

Mehr
Eisenbahn-Gewerkschaft für Ein-Kilometer-Bewegungsradius

Berlin - Der Chef der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), Klaus-Dieter Hommel, fordert einen noch strengeren Lockdown, um die Corona-Pandemie zu bekämpfen. "Es müssen

Mehr