Wirtschaft

Vergleichsportal verzeichnet deutlichen Buchungsanstieg bei Mietwagen für Weihnachtstage

  • AFP - 4. Dezember 2020, 11:23 Uhr
Bild vergrößern: Vergleichsportal verzeichnet deutlichen Buchungsanstieg bei Mietwagen für Weihnachtstage
Weihnachtskugel in Landshut
Bild: AFP

Die Corona-Pandemie kurbelt in der Weihnachtszeit die Nachfrage nach Mietwagen an: Wie das Vergleichsportal Check24 am Freitag mitteilte, wurden für den Zeitraum rund um die Feiertage bislang rund 45 Prozent mehr Fahrzeuge gebucht als im Vorjahr.

Die Corona-Pandemie kurbelt in der Weihnachtszeit die Nachfrage der Verbraucher nach Mietwagen an: Wie das Vergleichsportal Check24 am Freitag mitteilte, wurden für den Zeitraum rund um die Feiertage bislang rund 45 Prozent mehr Fahrzeuge gebucht als im Vorjahr. Aktuell sei die Verfügbarkeit an Mietwagen für die Weihnachtstage zwar noch hoch und der durchschnittliche Tagespreis mit im Schnitt 36 Euro pro Tag etwa auf Vorjahresniveau. 

"Aber schon jetzt beobachten wir bundesweit einen deutlichen Buchungsanstieg, möglicherweise, weil viele Verbraucher aufgrund der Corona-Pandemie von der Bahn auf einen Mietwagen umsteigen", erklärte Andreas Schifferholz, Geschäftsführer Mietwagen bei Check24. Aufgrund der wesentlich höheren Auslastung erwarte das Vergleichsportal daher einen Preisanstieg, "je näher die Feiertage rücken".

Weitere Meldungen

Bundesverwaltungsgericht befasst sich mit Sonntagsarbeit bei Amazon

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt am Mittwoch (13.30 Uhr) über einen Rechtsstreit der Dienstleistungsgesellschaft Verdi mit dem Versandhändler Amazon. Es geht um

Mehr
Dänemark will Nerz-Züchter mit Milliardenzahlungen entschädigen

Dänemark will seinen Nerz-Züchtern mit Milliardenentschädigungen unter die Arme greifen, nachdem im vergangenen Jahr Millionen Tiere wegen der Corona-Pandemie gekeult worden

Mehr
EU-Kommission billigt 2,9 Milliarden schweres Batterie-Projekt für Elektroautos

Die EU-Kommission hat ein weiteres europäisches Großprojekt zur Batterieproduktion für E-Autos genehmigt. Sie stufte das 2,9 Milliarden Euro schwere Investitionsprojekt von zwölf

Mehr

Top Meldungen

Gesamtmetall kritisiert ungleiches Lohnniveau in Deutschland

Berlin - Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Stefan Wolf, kritisiert die stark unterschiedlichen Lohnniveaus in Deutschland. "Die Entlohnung in unseren Branchen

Mehr
Bund will Mitsprache bei polnischen AKW-Neubau-Plänen erreichen

Berlin - Die Bundesregierung will eine Einbeziehung Deutschlands in die polnischen Planungen zum Neubau von Atomkraftwerken an der Ostsee erreichen. "Nach intensiver Abstimmung

Mehr
Ifo: Kinderbonus und Mehrwertsteuersenkung halfen Geringverdienern

München - Der im vergangenen Jahr gezahlte Kinderbonus und die befristete Senkung der Mehrwertsteuer haben vor allem Geringverdiener mit Kindern entlastet und damit zu einer

Mehr