Motor

VW ID.3 auf Europas Thron

  • Dirk Schwarz/SP-X - 27. November 2020, 15:21 Uhr

.

Der VW ID.3 hat erstmals seit seinem Marktstart im Frühjahr die Spitze des europäischen E-Auto-Charts erobert. Im Oktober wurden laut dem Beratungsunternehmen Jato EU-weit 10.475 Fahrzeuge neu zugelassen. Das Wolfsburger Kompaktmodell verdrängt damit dem Dauer-Primus Renault Zoe (9.778 Fahrzeuge) auf Rang zwei. Den dritten Platz hat der Hyundai Kona mit 5.261 Neuzulassungen inne.

Weitere Meldungen

BMW M5 CS - Leicht und stark

Mehr Leistung bei weniger Gewicht: BMW krönt die M5-Familie im Frühjahr mit dem Leichtbaumodell ,,CS". Die Sportlimousine erhält dann den mit 467 kW/635 PS stärksten Motor in

Mehr
Mini Facelift - Mehr Licht und Hilfe

Die Mini-Modelle 3-Türer, 5-Türer und Cabrio kommen im März mit einigen Designänderungen, einer erweiterten Serienausstattung sowie einigen neuen Ausstattungsoptionen auf den

Mehr
Nutzfahrzeugmarkt der EU geschrumpft

Der EU-Nutzfahrzeugmarkt ist 2020 stark geschrumpft. Laut Branchenverband ACEA wurden in Europa rund 1,72 Millionen Lkw, Transporter und Busse und damit 19 % weniger als 2019

Mehr

Top Meldungen

Gesamtmetall kritisiert ungleiches Lohnniveau in Deutschland

Berlin - Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Stefan Wolf, kritisiert die stark unterschiedlichen Lohnniveaus in Deutschland. "Die Entlohnung in unseren Branchen

Mehr
Bund will Mitsprache bei polnischen AKW-Neubau-Plänen erreichen

Berlin - Die Bundesregierung will eine Einbeziehung Deutschlands in die polnischen Planungen zum Neubau von Atomkraftwerken an der Ostsee erreichen. "Nach intensiver Abstimmung

Mehr
Ifo: Kinderbonus und Mehrwertsteuersenkung halfen Geringverdienern

München - Der im vergangenen Jahr gezahlte Kinderbonus und die befristete Senkung der Mehrwertsteuer haben vor allem Geringverdiener mit Kindern entlastet und damit zu einer

Mehr