Sport

Berichte: Argentinische Fußball-Legende Diego Maradona gestorben

  • dts - 25. November 2020, 17:49 Uhr
Bild vergrößern: Berichte: Argentinische Fußball-Legende Diego Maradona gestorben
Fahne von Argentinien
dts

.

Buenos Aires - Die argentinische Fußball-Legende Diego Maradona ist offenbar tot. Das berichten mehrere argentinische Medien übereinstimmend.

Er starb demnach im Alter von 60 Jahren. Maradona war mit der argentinischen Nationalmannschaft 1986 Fußball-Weltmeister geworden, war seitdem auch als "Hand Gottes" bekannt und galt als einer der besten Fußballer aller Zeiten. Er spielte in Italien lange für den SSC Neapel, mit denen er zweimal die italienische Meisterschaft feierte und 1989 den UEFA-Cup gewann. Als Cheftrainer war er unter anderem für die argentinische Nationalmannschaft zuständig, aktuell betreute er den argentinischen Club de Gimnasia y Esgrima La Plata.


Weitere Meldungen

1. Bundesliga: Dortmund triumphiert nach Rückstand gegen Stuttgart

Stuttgart - Am 28. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der VfB Stuttgart zuhause gegen Borussia Dortmund mit 2:3 verloren. Den ersten guten Abschluss der Partie hatte in der

Mehr
1. Bundesliga: Frankfurt gewinnt Spektakel gegen Wolfsburg

Frankfurt/Main - Am 28. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg mit 4:3 gewonnen. Beide Teams machten von Beginn an

Mehr
2. Bundesliga: Paderborn bezwingt schwache Bochumer klar

Paderborn - Am 28. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn daheim gegen den VfL Bochum mit 3:0 gewonnen. Der Tabellenführer sah sich mit spielfreudigen Gastgebern

Mehr

Top Meldungen

Hundesteueraufkommen steigt 2020 auf Rekordhoch

Berlin - Die Hundeliebe der Deutschen beschert den Kommunen trotz Wirtschaftskrise hohe Steuereinnahmen. 2020 stiegen die Einkünfte aus der Hundesteuer auf einen Rekordwert von

Mehr
Wirtschaftsweiser: Bis zu 1,3 Millionen Langzeitarbeitslose möglich

Berlin - Experten rechnen damit, dass die Zahl der Langzeitarbeitslosen in diesem Jahr deutlich steigen wird. "1,3 Millionen bis Jahresende würden mich nicht überraschen", sagte

Mehr
Deutsche Bahn verhängt Zugverbote gegen Maskenverweigerer

Berlin - Die Deutsche Bahn (DB) hat erste bundesweite Zugverbote gegen Maskenverweigerer verhängt. "Die DB hat aktuell eine niedrige zweistellige Zahl Beförderungsausschlüsse

Mehr