Wirtschaft

Ifo-Umfrage: Stimmung deutscher Exporteure trübt sich deutlich ein

  • AFP - 25. November 2020, 15:43 Uhr
Bild vergrößern: Ifo-Umfrage: Stimmung deutscher Exporteure trübt sich deutlich ein
Container-Verladung in Dortmund
Bild: AFP

Die Stimmung der deutschen Exportunternehmen hat sich laut einer Ifo-Umfrage deutlich verschlechtert. Die Exporterwartungen der Industrie fielen im November von plus 7,0 auf minus 2,1 Punkte, wie das Münchner Forschungsinstitut mitteilte.

Die Stimmung der deutschen Exportunternehmen hat sich laut einer Ifo-Umfrage deutlich verschlechtert. Die Exporterwartungen der Industrie fielen im November von plus 7,0 auf minus 2,1 Punkte, wie das Münchner Forschungsinstitut am Mittwoch mitteilte. Insbesondere die Heftigkeit der zweiten Corona-Welle in vielen europäischen Ländern belastet demnach das Exportgeschäft.

Einen deutlichen Dämpfer beim künftigen Auslandsgeschäft musste demnach die Automobilbranche verkraften. "Der Optimismus der vergangenen Monate ist verflogen", erklärte dazu Ifo-Präsident Clemens Fuest. Mit deutlichen Rückgängen beim Export rechne die Nahrungsmittelindustrie. Der Maschinenbau gehe eher von einer konstanten Entwicklung bei den Exportumsätzen aus. Gleiches gelte für die Metallbranche. Weitere Zuwächse erwarteten hingegen die Chemieindustrie und die Elektrobranche.

Weitere Meldungen

Neuer Schweinepest-Fall in Sachsen außerhalb von bisher gefährdetem Gebiet

In Sachsen hat sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) weiter ausgebreitet - Hausschweinbestände sind aber nach wie vor nicht betroffen. Wie das Bundeslandwirtschaftsministerium

Mehr
Verbraucherzentrale reicht Musterfeststellungsklage gegen Stadtsparkasse München ein

Wegen der Kündigung zahlreicher Prämiensparverträge durch die Stadtsparkasse München hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) eine Musterfeststellungsklage angekündigt.

Mehr
Stiftung Warentest rät bei Steuererklärung zur genauen Prüfung der Posten

Angesichts besonderer Umstände wegen der Corona-Pandemie hat die Stiftung Warentest Verbraucher bei der Abgabe ihrer Steuererklärung zur genauen Prüfung der einzelnen Posten

Mehr

Top Meldungen

EU-Kommission erwägt Limit für Barzahlungen

Brüssel - Die EU-Kommission diskutiert mit den Mitgliedstaaten über eine EU-weite Obergrenze für Barzahlungen, um Geldwäsche zu erschweren. Dies berichtet die "Süddeutsche

Mehr
Seehofer blockiert Verordnung zum Schuttrecycling

Berlin - In der Bundesregierung ist ein Streit über die Verwertung mineralischer Abfälle aus Industrie und Baubranche entbrannt. Der für das Bauen zuständige Bundesinnenminister

Mehr
Bericht: VW verschärft Corona-Maßnahmen

Wolfsburg - Der Wolfsburger VW-Konzern greift in der Corona-Pandemie offenbar zu drastischen Maßnahmen, um den Schutz seiner Beschäftigten vor einer Ansteckung mit SARS-CoV-2 zu

Mehr