Politik

Maas empfängt Chef der Internationalen Atomenergiebehörde in Berlin

  • AFP - 26. Oktober 2020, 04:06 Uhr
Bild vergrößern: Maas empfängt Chef der Internationalen Atomenergiebehörde in Berlin
IAEA-Chef Grossi
Bild: AFP

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) empfängt heute den Chef der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA), Rafael Grossi, zum Antrittsbesuch im Auswärtigen Amt in Berlin.

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) empfängt heute den Chef der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA), Rafael Grossi, zum Antrittsbesuch im Auswärtigen Amt in Berlin. In dem Gespräch soll es nach Angaben des Auswärtigen Amts um die Arbeitsbedingungen der IAEA in der Corona-Pandemie sowie um die Beiträge der Behörde zur atomaren Abrüstung gehen. Im Anschluss (ca. 10.45 Uhr) ist eine Pressekonferenz geplant.

Der Argentinier Grossi ist seit einem Jahr Chef der IAEA. Die Behörde mit Sitz in Wien spielt im Kampf gegen die Verbreitung von Atomwaffen eine zentrale Rolle. Die UN-Sonderorganisation mit 171 Mitgliedstaaten überwacht etwa den Atomwaffensperrvertrag. Darüber hinaus ist die IAEA unter anderem auch für die Überwachung des internationalen Atomabkommens mit dem Iran zuständig.

Weitere Meldungen

Frankreichs Altpräsident Giscard d'Estaing wird Samstag beerdigt

Drei Tage nach seinem Tod wird Frankreichs Altpräsident Valéry Giscard d'Estaing am Samstag beerdigt (10.30 Uhr). Die Zeremonie findet an seinem Wohnsitz Authon in der

Mehr
SPD Rheinland-Pfalz will Dreyer zur Spitzenkandidatin für Landtagswahl küren

Die rheinland-pfälzische SPD will am Samstag (11.00 Uhr) auf einer Landesvertreterversammlung in Mainz die amtierende Ministerpräsidentin Malu Dreyer zur Spitzenkandidatin für die

Mehr
Trump reist für Senats-Wahlkampf in US-Bundesstaat Georgia

Der abgewählte US-Präsident Donald Trump wird am Samstag (19.00 Uhr Ortszeit; Sonntag 01.00 Uhr MEZ) im Bundesstaat Georgia Wahlkampf für zwei Senatoren seiner Republikanischen

Mehr

Top Meldungen

DB Cargo setzt auf Übernacht-Expresszüge

Mainz - DB-Cargo-Chefin Sigrid Nikutta will die Güterverkehrssparte der Deutschen Bahn zum wichtigsten Bahnlogistik-Unternehmen in Europa machen. "Der Kunde braucht künftig nur

Mehr
GroKo plant Spenden-Datenbank für gemeinnützige Organisationen

Berlin - Gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Stiftungen, Vereine und andere Organisationen, die Steuervorteile nutzen und Spendenquittungen ausstellen wollen, werden

Mehr
Erholung am US-Arbeitsmarkt verlangsamt sich spürbar

Die Erholung am US-Arbeitsmarkt in der Corona-Krise verlangsamt sich spürbar: Die Arbeitslosenquote ist im November nur noch leicht gesunken. Die Quote ging im Vergleich zum

Mehr