Gesundheit

Zahl der Corona-Intensivpatienten innerhalb von zehn Tagen verdoppelt

  • AFP - 24. Oktober 2020, 16:17 Uhr
Bild vergrößern: Zahl der Corona-Intensivpatienten innerhalb von zehn Tagen verdoppelt
Corona-Intensivpatientenzahl in zehn Tagen verdoppelt
Bild: AFP

Die Zahl der Corona-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung in Deutschland hat sich auf 1203 erhöht. Zehn Tage zuvor waren es nur etwa halb so viele gewesen.

Die Zahl der Corona-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung in Deutschland hat sich auf 1203 erhöht. Dies waren laut dem Intensivregister der Deutschen interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) vom Samstag 82 mehr als am Vortag. Zehn Tage zuvor waren es mit 602 intensivmedizinisch behandelten Patientinnen und Patienten nur etwa halb so viele gewesen.

Von den aktuellen Intensiv-Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert sind, werden demnach 533 invasiv beatmet. Dies entspricht einem Anteil von 44 Prozent. Dies waren 55 mehr als am Freitag. Zehn Tage zuvor waren es demnach 323 invasiv, also durch eine Intubation beatmete Patientinnen und Patienten gewesen. Fälle von Atemunterstützung etwa durch eine Sauerstoffmaske sind nicht berücksichtigt.

Noch keinen Engpass gibt es den Angaben zufolge bei der Zahl der freien Intensivbetten, die mit 7937 angegeben wurde. Dazu gibt es eine Notfallreserve von 12.758 Intensivbetten, die innerhalb einer Woche zur Verfügung gestellt werden könnten. Allerdings gibt es einen Mangel an qualifizierten Pflegekräften.

Insgesamt wurden demnach seit Beginn der Corona-Pandemie 19.451 intensivmedizinische Behandlungen von mit dem Coronavirus infizierten Patientinnen und Patienten abgeschlossen. Davon starben 4487, was einem Anteil von 23 Prozent entspricht.

Weitere Meldungen

Deutschland überschreitet Marke von einer Million Corona-Infektionen

In Deutschland ist die Marke von einer Million Corona-Infektionen überschritten worden. Wie das Robert Koch-Institut (RKI) am Freitagmorgen unter Berufung auf Angaben der

Mehr
Wenn die Stimme versagt


Wenn die Stimme heiser wird, sind meist Erkältungsviren im Spiel. Sie bewirken Entzündungen am Kehlkopf und an den Stimmbändern. Wer trotzdem weiterspricht oder sogar

Mehr
So schlimm ist Alkohol während der Schwangerschaft


Ein Gläschen in Ehren kann niemand verwehren. Doch für Frauen, die in der Schwangerschaft Alkoholisches trinken, lässt sich das nicht ganz so pauschal beantworten. "Es

Mehr

Top Meldungen

Corona-Pandemie macht Auto als Verkehrsmittel beliebter

München - Die Corona-Pandemie macht das Auto als Verkehrsmittel beliebter. Darauf deuten neue Erhebungen zur aktuellen Mobilität in Bayern im Auftrag des dortigen

Mehr
Bundesrat billigt Verlängerung des Kurzarbeitergelds bis Ende 2021

Unternehmen und Beschäftigte können in der Corona-Krise auch weiterhin auf das Kurzarbeitergeld des Staates setzen. Der Bundesrat billigte am Freitag eine Verlängerung der

Mehr
Koalition einigt sich im Streit um Arbeitsbedingungen in Fleischindustrie

Die große Koalition hat sich im Streit um die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie geeinigt. Die Regierungsfraktionen von CDU/CSU und SPD verständigten sich nach eigenen

Mehr