Brennpunkte

Merkel berät mit Kommunen über Flüchtlingsaufnahme

  • AFP - 20. Oktober 2020, 04:02 Uhr
Bild vergrößern: Merkel berät mit Kommunen über Flüchtlingsaufnahme
Flüchtlingsmädchen auf Lesbos
Bild: AFP

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) berät am Dienstag (14.00 Uhr) mit Vertretern der Kommunen über die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland. An dem Gespräch nehmen Vertreter der kommunalen Spitzenverbände sowie Oberbürgermeister und Landräte teil.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) berät am Dienstag (14.00 Uhr) mit Vertretern der Kommunen über die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland. An dem Gespräch nehmen Vertreter der kommunalen Spitzenverbände sowie Oberbürgermeister und Landräte teil.

Die Bundesregierung hatte sich bereit erklärt, aus humanitären Gründen ein begrenztes Kontingent von Flüchtlingen aus Griechenland in Deutschland aufzunehmen, insbesondere kranke Kinder und ihre Familien. Darüberhinaus wollen sich einzelne Bundesländer und Kommunen stärker engagieren und mehr Menschen aufnehmen. Die Bundesregierung hat allerdings betont, dass die Entscheidung darüber dem Bund obliege.

Weitere Meldungen

Huhn begeht Hausfriedensbruch in Herne und legt dabei ein Ei

Ein Huhn hat am Freitag einen Polizeieinsatz in einer Tagespflegeeinrichtung im Ruhrgebiet ausgelöst. Der Polizei in Herne war zunächst ein herrenloser Hund in der

Mehr
Baerbock: Vorschlag für Abschiebungen nach Syrien realitätsfern

Berlin - Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat den Vorschlag von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), den allgemeinen Abschiebestopp nach Syrien zum 31. Dezember auslaufen zu

Mehr
Haftstrafe für Angeklagten im ersten Prozess um Missbrauchskomplex Münster

Im ersten Prozess um den Missbrauchskomplex Münster hat das Landgericht der westfälischen Stadt am Freitag einen 53-Jährigen zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. Die

Mehr

Top Meldungen

Jurist erwartet keine verbreitete Corona-Impfpflicht von Airlines

Berlin - Der Jurist Volker Römermann rechnet nicht damit, dass Airlines künftig im großen Stil auf einer Covid-19-Impfung von Passagieren bestehen. "Eine solche Änderung der

Mehr
Corona-Pandemie macht Auto als Verkehrsmittel beliebter

München - Die Corona-Pandemie macht das Auto als Verkehrsmittel beliebter. Darauf deuten neue Erhebungen zur aktuellen Mobilität in Bayern im Auftrag des dortigen

Mehr
Bundesrat billigt Verlängerung des Kurzarbeitergelds bis Ende 2021

Unternehmen und Beschäftigte können in der Corona-Krise auch weiterhin auf das Kurzarbeitergeld des Staates setzen. Der Bundesrat billigte am Freitag eine Verlängerung der

Mehr