Brennpunkte

27-Jähriger stirbt bei Motorradunfall auf B 455 in Hessen

  • dts - 18. Oktober 2020, 09:36 Uhr
Bild vergrößern: 27-Jähriger stirbt bei Motorradunfall auf B 455 in Hessen
Polizeiwagen
dts

.

Eppstein - Auf der Bundesstraße 455 im südhessischen Main-Taunus-Kreis ist am Samstagnachmittag ein 27 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann hatte aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Honda verloren und war gestürzt, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Er verletzte sich dabei so schwer, dass er trotz Reanimationsversuche noch an der Unfallstelle verstarb. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Frankfurt wurde ein Gutachter an die Unfallstelle bestellt. Hinweise auf weitere beteiligte Fahrzeuge gab es zunächst nicht. Die Strecke musste für die Unfallaufnahme mehrere Stunden gesperrt werden.


Weitere Meldungen

Brandsätze gegen Fassade von Robert-Koch-Institut geworfen

Gegen die Fassade eines Gebäudes des Robert-Koch-Instituts (RKI) sind in der Nacht zum Sonntag mehrere Brandsätze geworfen worden. Wie die Polizei am Vormittag mitteilte, bemerkte

Mehr
Türkei verlängert umstrittene Gas-Erkundungsmission im Mittelmeer erneut

Die Türkei hat den Einsatz ihres Gaserkundungsschiffs "Oruc Reis" in umstrittenen Seegebieten im östlichen Mittelmeer erneut verlängert. Das Forschungsschiff werde die Exploration

Mehr
Anschläge erschüttern Afghanistan inmitten von Friedensgesprächen

Trotz der Friedensgespräche zwischen den radikalislamischen Taliban und der Regierung in Kabul wird Afghanistan weiter von Gewalt erschüttert. Die Zahl der Todesopfer durch einen

Mehr

Top Meldungen

Vermögensungleichheit unter jungen Menschen besonders hoch

Berlin - Die Ungleichheit der Vermögen in Deutschland ist unter jungen Haushalten besonders hoch. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf

Mehr
Dehoga für Ausweitung und Verlängerung der Mehrwertsteuersenkung

Berlin - Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) fordert eine Ausweitung und Verlängerung der beschlossenen Mehrwertsteuersenkung. "Die Not in unseren Betrieben wird

Mehr
Außenhandelspräsident verlangt härtere Maßnahmen gegen Pandemie

Berlin - Der Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Anton Börner, hat härtere Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung gefordert. "Wir müssen unter

Mehr