Politik

Präsidentschaftswahl im westafrikanischen Guinea

  • AFP - 18. Oktober 2020, 04:05 Uhr
Bild vergrößern: Präsidentschaftswahl im westafrikanischen Guinea
Der Staatschef von Guinea, Alpha Condé
Bild: AFP

Im westafrikanischen Guinea findet am Sonntag die Präsidentschaftswahl statt. Amtsinhaber Alpha Condé bewirbt sich für eine dritte Amtszeit. Der 82-Jährige ist Kandidat der Regierungspartei Sammlungsbewegung des Volkes von Guinea (RPG).

Im westafrikanischen Guinea findet am Sonntag die Präsidentschaftswahl statt. Amtsinhaber Alpha Condé bewirbt sich für eine dritte Amtszeit. Der 82-Jährige ist Kandidat der Regierungspartei Sammlungsbewegung des Volkes von Guinea (RPG). Sein erneutes Antreten hatte Proteste gegen den Staatschef entfacht, bei denen dutzende Menschen getötet wurden.

Condé hatte bereits die Präsidentschaftswahlen in den Jahren 2010 und 2015 gewonnen. Bisher waren in dem westafrikanischen Land den Präsidenten nur zwei Amtszeiten erlaubt. Bei einem Referendum im März hatte jedoch eine überwältigende Mehrheit für Änderungen der Verfassung gestimmt. Laut Auslegung der RPG wird durch das Inkraftsetzen der neuen Verfassung Condé eine weitere Amtszeit ermöglicht. 

Weitere Meldungen

Mindestens 3,2 Prozent mehr Geld für Angestellte von Bund und Kommunen

Die 2,3 Millionen Angestellten von Bund und Kommunen erhalten bis 2022 in zwei Stufen mindestens 3,2 Prozent mehr Geld. Darauf haben sich die Gewerkschaften Verdi und Beamtenbund

Mehr
Steinmeier: Über Corona-Krise Klimaschutz nicht vergessen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat gemahnt, ungeachtet der Corona-Pandemie langfristige Zukunftsaufgaben nicht aus dem Auge zu verlieren. Die Bekämpfung der Pandemie

Mehr
Tausende Demonstranten im Irak protestieren gegen Regierung

In Bagdad haben am Sonntag tausende Menschen gegen die Regierung protestiert. Die Menschen zogen in Richtung des berühmten Tahrir-Platz im Zentrum der irakischen Hauptstadt, wie

Mehr

Top Meldungen

Vermögensungleichheit unter jungen Menschen besonders hoch

Berlin - Die Ungleichheit der Vermögen in Deutschland ist unter jungen Haushalten besonders hoch. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf

Mehr
Dehoga für Ausweitung und Verlängerung der Mehrwertsteuersenkung

Berlin - Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) fordert eine Ausweitung und Verlängerung der beschlossenen Mehrwertsteuersenkung. "Die Not in unseren Betrieben wird

Mehr
Außenhandelspräsident verlangt härtere Maßnahmen gegen Pandemie

Berlin - Der Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Anton Börner, hat härtere Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung gefordert. "Wir müssen unter

Mehr