Lifestyle

Einwohnerzahl in Deutschland schrumpft

  • Ralf Loweg/wid - 13. Oktober 2020, 10:40 Uhr
Bild vergrößern: Einwohnerzahl in Deutschland schrumpft
wid Groß-gerau - Die Einwohnerzahl in Deutschland ist erstmals seit rund zehn Jahren wieder leicht rückläufig. MichaelGaida / pixabay.com

Die Bevölkerung in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 das erste Mal seit rund zehn Jahren wieder leicht gesunken. Ende Juni lebten 83,1 Millionen Menschen in Deutschland, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit.


Die Bevölkerung in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 das erste Mal seit rund zehn Jahren wieder leicht gesunken. Ende Juni lebten 83,1 Millionen Menschen in Deutschland, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Die Bevölkerungszahl sank damit um rund 40.000 Menschen - das entspricht 0,05 Prozent der Gesamtbevölkerung.

Zuletzt war im zweiten Halbjahr 2010 eine sinkende Bevölkerungszahl verzeichnet worden. Die Statistiker führen den aktuellen Rückgang vor allem auf eine verminderte Zuwanderung wegen der Corona-Pandemie zurück.

Seit 2011 war die Zahl der Menschen in Deutschland konstant gestiegen, wobei sich das Wachstum zuletzt immer mehr verlangsamte. Im zweiten Halbjahr 2015 wurde durch die starke Zuwanderung der stärkste Anstieg verzeichnet (plus 0,9 Prozent).

Weitere Meldungen

Marke von 50 Neuinfektionen je Woche und 100.000 Einwohner bundesweit überschritten

Berlin - Die Marke von 50 Corona-Neuinfektionen je Woche und 100.000 Einwohner ist bundesweit überschritten. Die dts Nachrichtenagentur sendet gleich weitere Details.

Mehr
Die Brückentage optimal nutzen


Man kann seine Urlaubstage im kommenden Jahr mit ein bisschen "Bastelei" optimal nutzen. Denn die geschickte Kombination von Urlaubstagen, Wochenenden und Feiertagen

Mehr
Hamburg überschreitet Warnstufe und wird zum Corona-Risikogebiet

Hamburg - Die dts Nachrichtenagentur in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Hamburg: Hamburg überschreitet Warnstufe und wird zum Corona-Risikogebiet. Die

Mehr

Top Meldungen

Top-Ökonom: Corona hat auch Deutschland schwer getroffen

Berlin - Der Wirtschaftsforscher Marcel Fratzscher hat dem Eindruck widersprochen, Deutschland sei bislang gut durch die Coronakrise gekommen. Natürlich könne man Deutschland mit

Mehr
Scholz: Wirecard-Gesetz bis zum Ende der Legislaturperiode

Berlin - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat am Montag den Gesetzentwurf für schärfere Prüf- und Haftungsregeln in die Ressortabstimmung gegeben und alle Kollegen

Mehr
BDI: Coronakrise "noch lange nicht vorbei"

Berlin - Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) hat die Bundesregierung davor gewarnt, sich in der Coronakrise "in falscher Sicherheit" zu wiegen. Neue Konjunkturzahlen

Mehr