Wirtschaft

Manfred Knof wird neuer Vorstandschef der Commerzbank

  • AFP - 26. September 2020, 21:55 Uhr
Bild vergrößern: Manfred Knof wird neuer Vorstandschef der Commerzbank
Logo der Commerzbank
Bild: AFP

Der Führungswechsel bei der Commerzbank ist komplett: Manfred Knof, der bisher das Privatkundengeschäft der Deutschen Bank leitet, wird zum 1. Januar 2021 neuer Vorstandsvorsitzender der zweitgrößten deutschen Bank.

Der Führungswechsel bei der Commerzbank ist komplett: Manfred Knof, der bisher das Privatkundengeschäft der Deutschen Bank leitet, wird zum 1. Januar 2021 neuer Vorstandsvorsitzender der zweitgrößten deutschen Bank, wie die Commerzbank am Samstagabend nach einer Aufsichtsratssitzung mitteilte. Der Aufsichtsrat bestimmte Knof demnach einstimmig zum Nachfolger des bisherigen Vorstandschefs Martin Zielke. Die Entscheidung steht aber noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsbehörden.

Zielke hatte seinen Posten im Juli inmitten von Diskussionen über eine neue Restrukturierung der Commerzbank zur Verfügung gestellt. Ein Grund für seinen überraschenden Rückzug war offenbar scharfe Kritik des Großaktionär Cerberus, der dem Management zuletzt immer wieder Versäumnisse vorgeworfen hatte, und mangelnde Unterstützung vom Bund, mit fast 16 Prozent immer noch größter Anteilseigner der Bank.

Gleichzeitig mit Zielke hatte auch Aufsichtsratschef Stefan Schmittmann sein Amt zur Verfügung gestellt. Sein Nachfolger Hans-Jörg Vetter, der vorher Vorstand bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) war, wurde bereits im August gewählt.

Weitere Meldungen

Verbraucherpreise sinken auch im Oktober um voraussichtlich um 0,2 Prozent

Auch im Oktober sind die Verbraucherpreise in Deutschland weiter gefallen: Die Inflationsrate liege voraussichtlich bei minus 0,2 Prozent zum Vorjahresmonat, teilte das

Mehr
Eilantrag zu teilweiser Aussetzung von Berliner Mietendeckel scheitert in Karlsruhe

Das Bundesverfassungsgericht hat den Eilantrag eines Berliner Vermieters abgelehnt, die zweite Stufe des sogenannten Mietendeckels in der Hauptstadt auszusetzen. Vermietern

Mehr
Finanzielle Zufriedenheit der Deutschen auch in Corona-Krise hoch

Trotz der Corona-Krise sind einer Umfrage zufolge viele Bundesbürger mit ihrer finanziellen Situation zufrieden. Wie der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) am Donnerstag

Mehr

Top Meldungen

EZB ändert Zinssätze nicht

Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren ultralockeren geldpolitischen Kurs im Kern vorerst bestätigt. Der EZB-Rat beschloss am Donnerstag unter anderem, die

Mehr
Deutliche wirtschaftliche Erholung in den USA

Die USA verzeichnen nach einem historischen Konjunktureinbruch wegen der Corona-Pandemie eine deutliche wirtschaftliche Erholung. Im dritten Quartal 2020 legte das

Mehr
IAB: Neuer Teil-Lockdown könnte kurzfristig mehr als 100.000 Jobs kosten

Laut Experten der Bundesagentur für Arbeit (BA) könnten durch den neuen Teil-Lockdown in Deutschland zumindest kurzfristig über 100.000 Arbeitsplätze bedroht sein. Das teilte das

Mehr