Wirtschaft

Deutlicher Anstieg bei den Startup-Gründungen in Deutschland

  • AFP - 10. Juli 2024, 12:54 Uhr
Bild vergrößern: Deutlicher Anstieg bei den Startup-Gründungen in Deutschland
Arbeit am Laptop
Bild: AFP

Im ersten Halbjahr dieses Jahres sind deutlich mehr Startups in Deutschland gegründet worden als in der zweiten Jahreshälfte 2023. Der Startup-Verband erfasste 1384 Gründungen in den vergangenen sechs Monaten.

Im ersten Halbjahr dieses Jahres sind deutlich mehr Startups in Deutschland gegründet worden als in der zweiten Jahreshälfte 2023. Der Startup-Verband erfasste 1384 Gründungen in den vergangenen sechs Monaten und damit 15 Prozent mehr als in den letzten sechs Monaten des vergangenen Jahres, wie aus einem am Mittwoch veröffentlichten Report hervorgeht. Nach einem starken Rückgang Mitte 2022 deute sich nun ein "positiver Trend" an. 

Die Hauptstadt Berlin ist mit 265 Gründungen Spitzenreiter des Rankings, aber auch in Bayern (260) und Nordrhein-Westfalen (251) war die Zahl der Neugründungen hoch. Der Anstieg verglichen mit dem vorherigen Halbjahr war in NRW (plus 25 Prozent) und der Bundeshauptstadt (plus 28 Prozent) besonders deutlich. Pro Kopf gab es in München die meisten Gründungen. 

Die Erholung bei den Neugründungen zeigt sich laut Bericht "fast im gesamten Bundesgebiet". Nicht nur die großen Metropolen, sondern auch zahlreiche kleinere Städte und Regionen verzeichneten ein Wachstum. 

Zentraler Bereich bei den Gründungen war der Software-Sektor. Nie wurden dort mehr Unternehmen gegründet als im abgelaufenen Halbjahr. Mit 302 Neugründungen entfalle jedes fünfte neue Startup auf die Branche, erklärte der Startup-Verband. Die Bereiche Medizin und Lebensmittel stagnierten im ersten Halbjahr. Alle anderen Bereiche im Ranking der Branchen mit den meisten Gründungen legten verglichen mit dem zweiten Halbjahr 2023 zu. 

Weitere Meldungen

Verdi bekräftigt Kritik am Wachstumspaket der Ampelkoalition

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mahnt die Ampelkoalition dazu, ihre sogenannte "Wachstumsinitiative" inhaltlich noch einmal grundsätzlich

Mehr
FDP will bei Stromtrassen-Bau weg von Erdkabeln

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Streit um den Bau dreier großer Stromleitungen für den Transport erneuerbarer Energien setzt sich die FDP-Fraktion im Bundestag für einen

Mehr
Warmer Frühling sorgt für niedrige Heizkosten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die zum Teil sehr milden Temperaturen in diesem Frühjahr haben bei vielen Deutschen zu deutlichen Ersparnissen beim Betrieb ihrer Heizung

Mehr

Top Meldungen

ADAC: Kleinwagen-Preise in zehn Jahren um 73 Prozent gestiegen

München (dts Nachrichtenagentur) - Kleinwagen werden laut einer Studie des ADAC, über die die "Bild" berichtet, immer teurer. Kostete ein Kleinwagen mit Verbrenner 2014 im

Mehr
Bauindustrie zweifelt an Zeitplan für Generalsanierung der Bahn

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bauindustrie zweifelt auch wenige Tage vor der am kommenden Montag beginnenden Generalsanierung der Deutschen Bahn (DB) am Zeitplan für die

Mehr
Eis immer teurer

Köln (dts Nachrichtenagentur) - 2,70 Euro für ein Magnum, 1,20 Euro für ein Domino: Die Preise für abgepacktes Langnese-Eis haben zuletzt deutlich angezogen. Doch die Kaufkraft

Mehr