Technologie

Etwas mehr Deutsche hören Podcasts

  • dts - 10. Juli 2024, 10:34 Uhr
Bild vergrößern: Etwas mehr Deutsche hören Podcasts
Mann mit Kopfhörern (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Menschen in Deutschland, die Podcasts hören, ist zuletzt leicht gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Mittwoch veröffentlicht wurde.

Demnach hört fast die Hälfte der Deutschen ab 16 Jahren (45 Prozent) zumindest hin und wieder Podcasts - und damit ähnlich viele wie im Vorjahr (43 Prozent). Vor vier Jahren waren es hingegen erst 33 Prozent.

Unter den Jüngeren zwischen 16 und 29 hört etwa die Hälfte Podcasts (51 Prozent), unter den 30- bis 49-Jährigen 46 Prozent, in der Altersgruppe zwischen 50 und 64 sind es 50 Prozent. Bei den Über-65-Jährigen hören hingegen nur 35 Prozent Podcasts.

Die Hörgewohnheiten sind dabei durchaus unterschiedlich: 27 Prozent der Hörer verbringen pro Woche bis zu einer Stunde mit dem Hören von Podcasts. 16 Prozent hören wöchentlich mehr als eine bis zwei Stunden, bei 23 Prozent sind es mehr als zwei bis drei Stunden. Etwa ein weiteres Viertel (23 Prozent) widmet dem Audioformat sogar mehr als drei Stunden pro Woche. Insgesamt kommen die Nutzer damit wie im Vorjahr auf ein durchschnittliches Pensum von etwa zweieinhalb Stunden pro Woche.

Allerdings hören nicht alle die Podcast-Folgen auch wirklich bis zum Ende: Nur 36 Prozent hören die jeweilige Folge in der Regel komplett. 39 Prozent der Hörer spielen sie meist zu mehr als der Hälfte ab. 21 Prozent hören sie hingegen in der Regel nur zu einem kleinen Teil. Die optimale Länge für einen Podcast liegt laut Hörern bei rund 24 Minuten. Lediglich zwei Prozent hören ihre Beiträge auch in erhöhter Geschwindigkeit.

Für die Erhebung hat Bitkom 1.205 Personen in Deutschland ab 16 befragt.

Weitere Meldungen

Die Kunst der digitalen Verführung: Wie exzellente UX die Kundenloyalität neu definiert

In diesem  Umfeld sind die Fähigkeit und Bereitschaft zur ständigen Evolution digitaler Plattformen entscheidend, um den sich wandelnden Erwartungen moderner Nutzer gerecht zu

Mehr
Die Psychologie des Recyclings: Warum wir mehr tun müssen als nur trennen

Der Erfolg des Recyclings hängt entscheidend davon ab, wie gut wir die psychologischen Faktoren verstehen und angehen, die unser Entsorgungsverhalten prägen. Ein tieferes

Mehr
Musks X-Netzwerk droht hohe Geldstrafe von der EU

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Nach vorläufiger Auffassung der EU-Kommission verstößt die Online-Plattform X/Twitter des US-Unternehmers Elon Musk gegen EU-Recht. Das teilte

Mehr

Top Meldungen

Verdi bekräftigt Kritik am Wachstumspaket der Ampelkoalition

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mahnt die Ampelkoalition dazu, ihre sogenannte "Wachstumsinitiative" inhaltlich noch einmal grundsätzlich

Mehr
FDP will bei Stromtrassen-Bau weg von Erdkabeln

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Streit um den Bau dreier großer Stromleitungen für den Transport erneuerbarer Energien setzt sich die FDP-Fraktion im Bundestag für einen

Mehr
Warmer Frühling sorgt für niedrige Heizkosten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die zum Teil sehr milden Temperaturen in diesem Frühjahr haben bei vielen Deutschen zu deutlichen Ersparnissen beim Betrieb ihrer Heizung

Mehr