Politik

Sonneborn: Grüne werden immer interessanter

  • dts - 9. August 2020, 13:05 Uhr
Bild vergrößern: Sonneborn: Grüne werden immer interessanter
Grünen-Parteitag
dts

.

Brüssel - Der deutsche Europaabgeordnete Martin Sonneborn (Die Partei) hält die Grünen als mögliche Zielscheibe von Kritik für immer interessanter. "Die Grünen sind konservativ geworden und regierungsfähig", sagte er der "Berliner Zeitung".

Dabei entstünden Widersprüche. Man müsse sich nur den "Krypto-Konservativen Winfried Kretschmann in Baden-Württemberg" oder die "Sparsamen Vier" anschauen. Unter anderem habe sich Österreich, was von den Grünen mitregiert werde, beim jüngsten EU-Gipfel gegen den Corona-Rettungsfonds gestellt, so Sonneborn. Trotzdem schätze er Kollegen der Grünen wie den Europaabgeordneten Sven Giegold.

"Der ist einer der effektivsten Parlamentarier in der EU. Er hat einen protestantischen Hintergrund und arbeitet gegen das absolute Primat der Wirtschaft in Europa." Entscheidend sei im EU-Parlament aber ein großer konservativer Block, der alles wegstimme, "was sozial motiviert ist oder die Interessen der 450 Millionen EU-Bürger vertritt", sagte der Satiriker.

Weitere Meldungen

EU-Sozialkommissar: Alterung der Bevölkerung nicht unterschätzen

Brüssel - Der für Beschäftigung, Soziales und Integration zuständige EU-Kommissar, Nicolas Schmit, hat die Mitgliedstaaten davor gewarnt, die Alterung der Bevölkerung zu

Mehr
Lettlands Präsident mahnt zu Solidarität mit Weißrussen

Riga - Der lettische Präsident Egils Levits hat zur Solidarisierung mit der weißrussischen Bevölkerung aufgerufen. Man müsse als Demokraten "Solidarität zeigen mit denjenigen,

Mehr
Grünen-Chef kritisiert Klöckners Landwirtschaftspolitik

Berlin - Der Grünen-Bundesvorsitzende Robert Habeck hat die Arbeit von Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) kritisiert. Landwirtschaftspolitik müsse auch immer Klima-,

Mehr

Top Meldungen

Entwicklungsminister verteidigt Lieferkettengesetz

Berlin - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat das Lieferkettengesetz, dem er gemeinsam mit seinem SPD-Ressortkollegen Hubertus Heil zum Durchbruch verhelfen will,

Mehr
VKA kritisiert Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Berlin - Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) hat die Warnstreiks der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes als "nicht angebracht" kritisiert. "Natürlich

Mehr
Betriebsrat und Tarifvertrag für künftige Tesla-Fabrik bei Berlin gefordert

Politiker und IG Metall haben Tesla-Chef Elon Musk zur Einhaltung deutscher Tarifstandards und Arbeitnehmerrechte bei seiner künftigen Riesenfabrik bei Berlin aufgefordert. Tesla

Mehr