Sport

Fan-Bündnis kritisiert DFL-Pläne zur Rückkehr von Zuschauern

  • dts - 4. August 2020, 09:05 Uhr
Bild vergrößern: Fan-Bündnis kritisiert DFL-Pläne zur Rückkehr von Zuschauern
Bundesliga-Fußball vor dem Anstoß
dts

.

Berlin - Das Fan-Bündnis "Unsere Kurve" hat die Pläne der DFL zu einer Rückkehr der Fans in Fußballstadien kritisiert. Wenn es Tickets erstmal nur in personalisierter Online-Form geben soll, brauche es dazu klare Regeln, sagte Vorstandsmitglied Jost Peter am Dienstag im RBB-Inforadio.

So sollten die "abgegeben Daten (nur) zum Gesundheitsschutz genutzt werden und nicht für andere Zwecke", wie etwa einer Überwachung der Fans. Diese Verpflichtung müsse von den Vereinen offen ausgesprochen werden, so Peter. Darüber hinaus äußerte er Zweifel, ob in der aktuellen Lage überhaupt Zuschauer wieder in die Stadien zurückkehren sollten: "Bei aller Sehnsucht, die ich selber als regelmäßiger Stadiongänger habe, wir leben in einer Pandemie. Und die Vernunft sollte immer den Gesundheitsschutz nach vorne stellen."

Wenn die Fallzahlen steigen und sich daraus ergebe, dass das Fußballspiel nicht zu besuchen sei, dann habe man das zu akzeptieren.

Weitere Meldungen

1. Bundesliga: Hertha verliert gegen Frankfurt

Berlin - Am zweiten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Hertha BSC Berlin zuhause gegen Eintracht Frankfurt mit 1:3 verloren. Die Eintracht kam schwungvoll in die Partie und

Mehr
2. Bundesliga: Remis zwischen Aue und Fürth

Aue - Am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Erzgebirge Aue zuhause gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 1:1 unentschieden gespielt. Die Sachsen erwischten keinen guten

Mehr
UEFA-Supercup: Bayern München besiegt Sevilla in der Verlängerung

Budapest - Im UEFA-Supercup hat Champions-League-Sieger FC Bayern München gegen Europa-League-Sieger FC Sevilla in Budapest mit 2:1 in der Verlängerung gewonnen und damit den

Mehr

Top Meldungen

Umweltbundesamt: Einsatz von Heizpilzen in Gastronomie vertretbar

Berlin - Wegen der Corona-Pandemie erhebt der Präsident des Umweltbundesamts, Dirk Messner, keine Einwände gegen einen vorübergehenden Betrieb elektrischer Heizstrahler in der

Mehr
Deutsche Firma hilft bei Tesla-Bau in Brandenburg mit

Bremen - Der US-amerikanische E-Auto-Pionier Elon Musk setzt beim Bau seiner Tesla-Gigafactory im brandenburgischen Grünheide auf deutsches Know-how. Das berichtet der Focus.

Mehr
Öffentliche Arbeitgeber wollen Tarifverhandlungsergebnis im Oktober

Berlin - Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) drängt auf ein Ende der Tarifverhandlungen im Oktober. "Am 23. Oktober wollen wir auf jeden Fall ein Ergebnis",

Mehr