Lifestyle

Lotto am Mittwoch (15.07.2020)

  • dts - 15. Juli 2020, 18:29 Uhr
Bild vergrößern: Lotto am Mittwoch (15.07.2020)
Lotto-Spieler
dts

.

Saarbrücken - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 13, 14, 20, 25, 35, 47, die Superzahl ist die 6. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 5640498. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 475458 gezogen.

Diese Angaben sind ohne Gewähr. Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und die Superzahl zu tippen, bei etwa 1 zu 140 Millionen liege und warnte davor, dass Glücksspiel süchtig machen könne. Der Jackpot für "6 aus 49" lag bei fünf Millionen Euro.

Weitere Meldungen

Lottozahlen vom Samstag (01.08.2020)

Saarbrücken - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 1, 20, 24, 33, 38, 39, die

Mehr
Lottozahlen vom Mittwoch (29.07.2020)

Saarbrücken - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 3, 15, 20, 34, 35, 43, die

Mehr
Lottozahlen vom Samstag (25.07.2020)

Saarbrücken - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 2, 4, 10, 18, 27, 37, die

Mehr

Top Meldungen

Ifo-Umfrage: Erwartungen der deutschen Autoindustrie deutlich gestiegen

Die Erwartungen der deutschen Autoindustrie haben sich im Juli deutlich verbessert: Laut Umfrage des Ifo-Instituts stiegen die Geschäftserwartungen den zweiten Monat in Folge. Die

Mehr
Bayer weist wegen Rechtsstreitigkeiten in USA 9,5 Milliarden Euro Verlust aus

Der Chemiekonzern Bayer hat wegen des jüngst erzielten milliardenschweren Vergleichs im Streit um den Monsanto-Unkrautvernichter Roundup einen hohen Verlust im zweiten Quartal

Mehr
DIHK fürchtet "Protektionismusfalle" durch Corona

Berlin - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) warnt vor einem in der Coronakrise um sich greifenden Protektionismus, der für die hiesige Wirtschaft bereits spürbar

Mehr