Lifestyle

Steinmeier zeichnet Frank Zander mit Bundesverdienstkreuz erster Klasse aus

  • AFP - 5. Dezember 2022, 12:39 Uhr
Bild vergrößern: Steinmeier zeichnet Frank Zander mit Bundesverdienstkreuz erster Klasse aus
Frank-Walter Steinmeier
Bild: AFP

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den Musiker und Entertainer Frank Zander mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse ausgezeichnet. Dieser erhielt die Ehrung für sein Engagement für Obdachlose.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Montag den Musiker und Entertainer Frank Zander mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse ausgezeichnet. "Sie alle haben das Leben vieler Menschen verbessert, wärmer gestaltet", sagte Steinmeier bei der Zeremonie in Berlin an die Geehrten gerichtet. Neben Zander wurden am internationalen Tag des Ehrenamts acht Frauen und sechs Männer für ihren "herausragenden Einsatz für das Zusammenleben in Deutschland", ausgezeichnet.

Zander erhielt die Auszeichnung für sein Engagement für Obdachlose. Der Musiker organisiert seit 1995 ein jährliches Weihnachtsessen in Berlin für tausende Obdachlose. In den vergangenen beiden Jahren musste das Event zwar pandemiebedingt ausfallen, dafür verteilte Zander aus einem Foodtruck heraus Mahlzeiten an Bedürftige, verteilte Geschenke und Schlafsäcke. Der 1942 in Berlin geborene Musiker wurde bereits 2002 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet - einer anderen Stufe des Verdienstordens.

Weitere Meldungen

CDU-Vize Prien fordert Unvereinbarkeitsbeschluss gegen Werte-Union

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Karin Prien fordert, dass ihre Partei die Mitgliedschaft in der Werte-Union für unvereinbar mit einer

Mehr
Landkreise halten 49-Euro-Ticket für absurde Entscheidung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Deutschen Landkreistags, Reinhard Sager (CDU), hat die Entscheidung, das 49-Euro-Ticket zum 1. Mai einzuführen, scharf

Mehr
Handwerk will Führerschein-Zuschuss für Azubis auf dem Land

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das deutsche Handwerk fordert einen staatlichen Führerschein-Zuschuss für Auszubildende im ländlichen Raum. Der Präsident des Zentralverbands

Mehr

Top Meldungen

Steuerzahlerbund erwartet Etappensieg im Streit um Soli

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, erwartet am Montag vor dem Bundesfinanzhof einen Etappensieg im Kampf gegen den

Mehr
Handwerk will geplantes Weiterbildungsgesetz verhindern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Zentralverband des Deutschen Handwerks stemmt sich gegen die Pläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für ein

Mehr
Ökonom Zucman kritisiert EU im Streit mit den USA

San Francisco (dts Nachrichtenagentur) - Der Ökonom Gabriel Zucman hält die Kritik der EU-Regierungen am US-amerikanischen "Inflation Reduction Act" für unangemessen. "Die

Mehr