Lifestyle

Deutsche nutzen vorwiegend Autos zum Innenstadtbesuch

  • dts - 3. Dezember 2022
Bild vergrößern: Deutsche nutzen vorwiegend Autos zum Innenstadtbesuch
Autos
dts

.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Ein Großteil der Deutschen nutzt Autos, um in die Innenstadt zu kommen. Das zeigt eine neue Studie "Mobilität beim Innenstadtbesuch" des Handelsverbandes HDE, über die die "Bild" in ihrer Samstagausgabe berichtet.

Aus der Studie geht hervor, dass 63 Prozent der Befragten regelmäßig das Auto nutzen, um in die Innenstadt zu kommen. Für 53 Prozent ist das Auto sogar das wichtigste Verkehrsmittel. Für 30 Prozent der Deutschen ist der ÖPNV (Bus, S-Bahn und Straßenbahn) das wichtigste Verkehrsmittel. Beim Fahrrad sind es 10 Prozent. HDE-Präsident Alexander von Preen mahnt zu höheren Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur der Innenstädte: "Der Handelsstandort Innenstadt ist auf eine gute Erreichbarkeit angewiesen. Egal, ob für Fußgänger, Fahrradfahrer, den öffentlichen Nahverkehr oder Autofahrer - die Infrastruktur muss stimmen." Wenn schon die Anreise unbequem, umständlich und unangenehm sei, hätten Innenstadthändler keine Chance, Kunden für sich zu gewinnen.

Weitere Meldungen

CDU-Vize Prien fordert Unvereinbarkeitsbeschluss gegen Werte-Union

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Karin Prien fordert, dass ihre Partei die Mitgliedschaft in der Werte-Union für unvereinbar mit einer

Mehr
Landkreise halten 49-Euro-Ticket für absurde Entscheidung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Deutschen Landkreistags, Reinhard Sager (CDU), hat die Entscheidung, das 49-Euro-Ticket zum 1. Mai einzuführen, scharf

Mehr
Handwerk will Führerschein-Zuschuss für Azubis auf dem Land

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das deutsche Handwerk fordert einen staatlichen Führerschein-Zuschuss für Auszubildende im ländlichen Raum. Der Präsident des Zentralverbands

Mehr

Top Meldungen

Steuerzahlerbund erwartet Etappensieg im Streit um Soli

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, erwartet am Montag vor dem Bundesfinanzhof einen Etappensieg im Kampf gegen den

Mehr
Handwerk will geplantes Weiterbildungsgesetz verhindern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Zentralverband des Deutschen Handwerks stemmt sich gegen die Pläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für ein

Mehr
Ökonom Zucman kritisiert EU im Streit mit den USA

San Francisco (dts Nachrichtenagentur) - Der Ökonom Gabriel Zucman hält die Kritik der EU-Regierungen am US-amerikanischen "Inflation Reduction Act" für unangemessen. "Die

Mehr