Brennpunkte

Fünf Verletzte durch Austritt von Kohlenmonoxid bei Grillabend

  • AFP - 25. November 2022, 10:56 Uhr
Bild vergrößern: Fünf Verletzte durch Austritt von Kohlenmonoxid bei Grillabend
Notarzt
Bild: AFP

Bei einem Grillabend sind in Nordrhein-Westfalen fünf Menschen durch Kohlenmonoxid verletzt worden. Offenkundig war von dem im Freien stehenden Grill Rauch durch ein geöffnetes Fenster ins Haus gezogen.

Bei einem Grillabend sind in Nordrhein-Westfalen fünf Menschen durch Kohlenmonoxid verletzt worden. Die Bewohner einer Doppelhaushälfte in Oelde alarmierten am Donnerstagabend wegen Übelkeit den Rettungsdienst, wie die Polizei Warendorf am Freitag berichtete. Der Kohlenmonoxid-Warnmelder der Feuerwehr löste beim Betreten des Hauses sofort Alarm aus, woraufhin das Gebäude umgehend geräumt wurde.

Vier Erwachsene und ein 13-jähriges Kind wurden wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäusern behandelt. Als Ursache wurde ein Grill ausgemacht. Der stand zwar im Freien, der Rauch zog aber augenscheinlich durch ein geöffnetes Fenster ins Haus. Das farb- und geruchslose Gas konnte im ganzen Gebäude nachgewiesen werden.

Weitere Meldungen

Auch RWE leitet Schiedsverfahren gegen Gazprom ein

Essen (dts Nachrichtenagentur) - Der Energiekonzern RWE hat wegen ausgebliebener Gaslieferungen ein Schiedsverfahren gegen Gazprom eingeleitet. Das sagte ein Sprecher des

Mehr
Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy in Berufungsprozess vor Gericht

Gut eineinhalb Jahre nach der Verurteilung des ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy zu einer Haftstrafe hat der Berufungsprozess begonnen. Sarkozy erschien am

Mehr
Verteidigungsministerium relativiert Befürchtungen wegen F-35-Beschaffung

Das Bundesverteidigungsministerium ist Befürchtungen entgegengetreten, wonach es Risiken und mögliche Verzögerungen bei der Beschaffung von US-Kampfflugzeugen des Typs F-35 für

Mehr

Top Meldungen

VDIK: Deutsche Pkw-Markt bleibt auf dem Tiefpunkt


Der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) verkündet beim diesjährigen Jahrespressegespräch in Frankfurt am Main, dass der deutsche Pkw-Markt 2022 auf

Mehr
Habeck wirbt in Afrika für stärkere Energiekooperation

Windhoek (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hofft, im Rahmen seiner derzeitigen Afrika-Reise die Energiewende voranbringen zu können.

Mehr
Bundesgerichtshof: Langsame Bodenbewegung kann Erdrutsch sein

Beim Begriff "Erdrutsch" im Vertrag für eine Wohngebäudeversicherung geht es nicht nur um eine plötzliche Naturkatastrophe. Er umfasse auch Schäden, die durch die allmähliche und

Mehr