Sport

Fußball-WM: Uruguay und Südkorea torlos

  • dts - 24. November 2022, 15:56 Uhr
Bild vergrößern: Fußball-WM: Uruguay und Südkorea torlos
Linienrichter beim Fußball mit Fahne
dts

.

Ar-Rayyan (dts Nachrichtenagentur) - Bei der Fußball-WM in Katar haben sich Uruguay und Südkorea im ersten Spiel der Gruppe H torlos getrennt. Während Uruguay zunächst überwiegend schwerfällig spielte, zeigten sich die Südkoreaner mutig und ambitioniert.

Für beide Teams gab es dennoch erst gegen Ende der ersten Halbzeit Torchancen, wenngleich diese folgenlos blieben. In der zweiten Halbzeit dann zeigten auch die Spieler von Uruguay mehr Einsatz und übten zunehmend Druck aus. Trotzdem fehlte es ihnen immer noch an Ideen. Zu Ende nahmen die Südkoreaner Tempo aus dem Spiel, denn ein Unentschieden können sie durchaus als Erfolg werten.

In Gruppe H tragen um 17 Uhr Ghana und Portugal ihr erstes Spiel aus.

Weitere Meldungen

Präsident von Union Berlin für Begrenzung von Profigehältern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Fußball-Bundesligisten Union Berlin, Dirk Zingler, hat sich für eine stärkere finanzielle Regulierung der Verträge im

Mehr
DS E-Tense FE23 geht ins Elektro-Rennen


Der französische Autohersteller DS Automobiles blickt auf eine erfolgreiche Zeit mit dem Gen2-Rennwagen zurück, der allein zwischen 2019 und 2020 zwei Fahrer- und

Mehr
England nach Sieg gegen den Senegal im WM-Viertelfinale

Al-Chaur (dts Nachrichtenagentur) - England steht im Viertelfinale der Fußball-WM in Katar. Die "Three Lions" siegten im Achtelfinale am Sonntag klar gegen den Senegal mit 3:0.

Mehr

Top Meldungen

Deutschland und Indien unterzeichnen Migrationsabkommen

Berlin/Neu-Delhi (dts Nachrichtenagentur) - Im Rahmen der Indien-Reise von Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ist am Montag das schon länger vereinbarte deutsch-indische

Mehr
VDIK: Deutsche Pkw-Markt bleibt auf dem Tiefpunkt


Der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) verkündet beim diesjährigen Jahrespressegespräch in Frankfurt am Main, dass der deutsche Pkw-Markt 2022 auf

Mehr
Habeck wirbt in Afrika für stärkere Energiekooperation

Windhoek (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hofft, im Rahmen seiner derzeitigen Afrika-Reise die Energiewende voranbringen zu können.

Mehr