Motor

Opel Astra GSe - Starkes Debüt

  • Holger Holzer/SP-X - 27. September 2022, 15:10 Uhr
Bildergalerie: Opel Astra GSe - Starkes Debüt
Opel legt den Astra als sportliches GSe-Modell auf Foto: Opel

Unter der neuen Submarke GSe will Opel künftig seine elektrischen Topmodelle zusammenfassen. Zum Start gibt es aber erst mal einen teilkonventionellen Antrieb.

Opel schickt das erste Modell seiner sportlichen Submarke GSe ins Rennen. Das Debüt gibt das neue Label nun in der Astra-Baureihe, wo als Antrieb ein 165 kW/225 PS starker Plug-in-Hybrid zum Einsatz kommt. Die Kombination aus 1,5-Liter-Benziner und E-Motor ist auch bereits aus Schwestermodellen wie dem Peugeot 308 bekannt, krönt beim kompakten Opel aber zunächst das Antriebsprogramm. Dazu kommen eine tiefergelegte Karosserie, spezielle Federn und Dämpfer sowie eine neu abgestimmte Lenkung. Nach außen drücken Fünftürer und Kombi die Sonderstellung unter anderem durch eine modifizierte Frontpartie und 18-Zoll-Räder aus. Innen finden sich Alcantara-Sportsitze. Die Preise dürften bei rund 45.000 Euro starten.

Die Astra-Plug-in-Hybride markieren den Start der neuen Submarke. Künftig will Opel die sportlichen Varianten der Elektroautos und Plug-in-Hybriden mit den drei Buchstaben kennzeichnen, die für ,,Grand Sport electric" stehen. Bekannt geworden ist das Lettern-Trio in den 70er- und 80er-Jahren durch Fahrzeuge wie den Opel Commodore GS/E und den Opel Monza GSE, wo es für ,,Grand Sport Einspritzung" stand und besonders starke Modelle der Marke kennzeichnete.

Weitere Meldungen

Mercedes EQT - Der Stromer als Micro-Camper

Auf dem Caravan-Salon im Spätsommer präsentierte Mercedes die T-Klasse als Micro-Camper. Nun legen die Stuttgarter nach und stellen auch die elektrische Variante des

Mehr
Synthetische Kraftstoffe - ADAC hält E-Fuels für technisch unbedenklich

Synthetische Kraftstoffe sind aus technischer Sicht problemlos in Verbrenner-Pkw als Ersatz für herkömmlichen Sprit nutzbar. Das hat eine Untersuchung von sogenannten E-Fuels

Mehr
5x Elektro-Offroader - Die Öko-Matschos kommen

Angesichts zunächst kleiner Reichweiten konzentrierte sich der Eroberungszug des E-Autos vorerst auf die Stadt. Mit wachsenden Akkus kam alsbald die Autobahn hinzu. Als

Mehr

Top Meldungen

Verkehrsminister gibt maroden Brücken und Straßen Priorität

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will den Bau großer Infrastrukturvorhaben beschleunigen und möchte sich dabei nicht nur auf den

Mehr
Wirtschaftsministerium und VNG schließen Vergleich

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Bundeswirtschaftsministerium und der Gashändler VNG haben einen Vergleich geschlossen. Die Bundesregierung zahlt dabei einen "mittleren

Mehr
Deutscher Botschafter fordert Kurswechsel in der Katar-Strategie

Berlin/Doha (dts Nachrichtenagentur) - In einem vertraulichen Kabelbericht ans Auswärtige Amt kritisiert der deutsche Botschafter in Doha den zuletzt konfrontativen deutschen

Mehr