Wirtschaft

Thüringen fordert Deckel für Gas- und Strompreise

  • dts - 26. September 2022, 07:17 Uhr
Bild vergrößern: Thüringen fordert Deckel für Gas- und Strompreise
Moderne Stromzähler
dts

.

Erfurt (dts Nachrichtenagentur) - Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) fordert wegen der Energiekrise von der Ampel-Koalition in Berlin einen Gas- und Strompreisdeckel. "Ich denke, man muss nicht nur die Folgen, sondern die Ursachen anpacken", sagte Maier der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

Man müsse deshalb den Strom- und Gaspreis deckeln. Die bisherigen "Entlastungspakete" für die Bürger seien noch nicht so bei den Bürgern angekommen, wie es erforderlich wäre. Eine solche Deckelung würde teuer, so Maier, sei aber notwendig: "Das wird zweistellige Milliardenbeträge im höheren Bereich kosten, vermute ich", sagte der SPD-Politiker. "Um dafür finanziellen Spielraum zu haben, gehört die Schuldenbremse zumindest zeitweise ausgesetzt."

Maier appellierte an die FDP in der Ampel-Koalition, diesen Weg bei der Schuldenbremse mitzugehen.

Weitere Meldungen

Zahl der Fluggäste mehr als verdoppelt

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der abfliegenden Fluggäste in Deutschland hat sich von April bis Oktober 2022 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum mehr

Mehr
Mexiko hält an geplantem Importverbot für Genmais aus den USA fest

Mexiko will keinen Genmais aus den USA mehr importieren. "Wir akzeptieren keinen transgenen Mais für den menschlichen Verzehr", sagte Staatschef Andrés Manuel López Obrador am

Mehr
Erwerbstätigkeit im Oktober weiter gestiegen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Im Oktober 2022 sind rund 45,7 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig gewesen. Die Zahl stieg saisonbereinigt gegenüber

Mehr

Top Meldungen

BDI erwartet keine Auswirkungen auf Gaspreise durch Katar-Deal

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) rechnet trotz der vertraglichen Fixierung von Gasbezug aus Katar an Deutschland nicht mit

Mehr
Handwerkspräsident sieht viele Bäcker und Brauer am Abgrund

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer sieht viele Handwerksbetriebe am Abgrund. "Bäcker, Lackierer und Galvaniseure arbeiten besonders

Mehr
Bundesrechnungshof kritisiert Lindners Pläne für Aktienrente

Bonn (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesrechnungshof hat die Pläne von Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) scharf kritisiert, die gesetzliche Rentenversicherung durch

Mehr